javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

2-7 Triple Draw Advanced: Das Predraw-Spiel

In dieser Artikelserie wollen wir 2-7 Triple Draw auf einem fortgeschrittenen Level betrachten. Als Vorbereitung für diesen Kurs sollte man die entsprechenden Basisartikel gelesen haben.

Starthände

Die wichtigste Entscheidung im 2-7, wie wahrscheinlich in den meisten Pokervarianten, ist die Auswahl der Starthände. Grundsätzlich können die Starthände wie folgt kategorisiert werden:

  • Pat-Hände
  • One-Card-Draws
  • Two-Card-Draws
  • Three-Card-Draws

Alles andere sollte grundsätzlich nur dann gespielt werden, wenn wir im Big Blind sitzen und der Pot nicht geraist wurde.

Pat-Hände

Mit einer Pat-7 und Pat-8 sollte man gleich von Beginn an stehen bleiben und diese dann so aggressiv wie möglich spielen, um sie zu schützen. Eine Pat-9 ist schon etwas schwieriger.

Wenn wir eine smoothe Pat-9 haben, also eine Pat-9 mit sehr guten Beikarten, z. B. etwas wie :9s:7h:5d:3s:2c, dann sollten wir die :9s wegwerfen und unsere Hand wie einen One-Card-Draw (:7h:5d:3s:2c) spielen, da wir auf drei Draws eine knapp 70%ige Chance haben, wieder eine 9-low oder besser zu machen.

Wenn wir die Neun behalten, haben wir zu 100 % eine Pat-9. Wenn wir sie discarden, also wegwerfen, dann machen wir zu:

  • etwa 14 % eine 9-low
  • etwa 19 % eine 8-low
  • etwa 37 % eine...
 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr