javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

2-7 Triple Draw: Fortgeschrittene - Das Spiel nach dem ersten Draw

Pat-Hands

Wenn wir pat geblieben sind und unsere Gegner eine oder mehrere Karten gezogen haben, sollten wir anspielen beziehungsweise raisen, falls vor uns angespielt wurde. Wer uns ausdrawen will, soll dafür bezahlen müssen. Wenn unser Gegner ebenfalls pat geblieben ist, hängt unser Spiel davon ab, mit welchen Händen unser Gegner noch pat bleiben würde, die wir schlagen können.

Ich will hierfür drei Kategorien von Spielern betrachten: tight, loose, ultraloose.

Diese seien wie folgt definiert. Tighte Spieler bleiben nur dann von Beginn an pat, wenn sie eine 7-Low, oder 8-Low gedealt bekommen haben. Loose Spieler bleiben zusätzlich dann stehen, wenn sie eine 9-Low von Beginn an halten und ultraloose Spieler bleiben sogar mit einer T-Low noch stehen und hoffen darauf, dass diese bis zum Ende hält oder sie ihre Gegner vorher aus dem Pot vertreiben können. Wenn wir nun einschätzen können, zu welcher der drei Kategorien unser Gegner mit der Pat-Hand gehört, dann gibt die folgende Tabelle an, wie wahrscheinlich es ist, dass er eine bestimmte Hand hält:

Nun haben wir es wesentlich leichter einzuschätzen, ob es sich lohnt, unsere Hand weiterzuspielen und ob wir im Schnitt weit genug vorn liegen, damit es sich lohnt, von uns aus anzuspielen. Natürlich kann uns...

 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr