javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

2-7 Triple Draw: Fortgeschrittene - Das Spiel nach dem zweiten Draw

Ähnlich dem Turn-Spiel im Fixed-Limit Texas Hold´em hat das Spiel des zweiten Draws im 2-7 Triple Draw einen maßgeblichen Einfluss darauf, wie erfolgreich ein Spieler langfristig sein wird. Die Gründe dafür sind folgende:

  1. Es folgt nur noch ein Draw, in dem sich das eigene oder das gegnerische Blatt gegebenenfalls verbessern kann.
  2. Die Betsize in der Setzrunde auf dem zweiten Draw verdoppelt sich. Gesetzt wird nun in Big Bets. Es sollte nicht schwer zu verstehen sein, dass sich mit der Erhöhung der Bets auch das Ausmaß der Fehler vergrößern kann, die man selbst oder der Gegner potentiell begehen kann.

Wer sich jedoch die folgenden Lehrinhalten aufmerksam durchliest und sich in deren Anwendung übt, wird alsbald derjenige sein, der die groben Fehler vermeidet und stattdessen seinen Gegnern Gelegenheit bietet, eben diese Fehler zu begehen.

Vorweg schicken möchte ich, dass wir grundsätzlich versuchen auf eine Acht oder besser zu drawen. Wenn also von einem One Card Draw oder Two Card Draw die Rede ist, dann ist in der Regel ein Draw auf eine Pat-8 oder besser gemeint.

Pat-Hands

Was eine Pat-Hand für uns auf dem zweiten Draw ist und wie wir sie spielen sollten, hängt stark von der Situation, also unserer Position, unserem Verhalten und der Anzahl...

 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr