javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

FLP: Einen Bluff hervorrufen

Einen Bluff hervorrufen

Sie rufen einen Bluff hervor, wenn Sie einen Gegner dazu bringen, zu bluffen, wenn er eigentlich nicht geblufft hätte. Um einen Bluff hervorzurufen müssen Sie sich schwach geben, sodass Ihr Gegner denkt, dass er eine Chance hätte, einen erfolgreichen Bluff durchzuziehen. Wenn Sie es schaffen, einen Bluff hervorzurufen, dann bluffen Ihre Gegner in Situationen, in denen Sie andererseits einen Bet nicht bezahlt hätten. Es gibt zwei Situationen, in denen ein Bluff sinnvoll hervorgerufen werden kann:

  • Sie agieren als Letzter auf dem Turn und checken in der Hoffnung, dass Ihr Gegner auf dem River setzt.
  • Sie sind auf dem River als Erster an der Reihe und checken zu Ihrem Gegner.

Einen Bluff auf dem River mit einem Check auf dem Turn hervorrufen, wenn Sie als Letzter agieren

Die Umstände, die notwendig sind, um dieses Spiel erfolgreich zu machen:

  • Sie sind heads-up.
  • Ihr Gegner hat gecheckt.
  • Sie sind auf dem Turn als Letzter an der Reihe.
  • Sie sind sich nicht sicher, ob Sie vorn oder zurückliegen.
  • Ihr Gegner ist aggressiv und man kann darauf zählen, dass er Schwäche spürt und somit auf dem River setzt, wenn Sie auf dem Turn checken.
    ...
 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr