javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

FLP: Flopanalyse

Der Flop ist ein kritischer Punkt im Hold'em. Auf dem Flop bekommen die Spieler drei Karten zu sehen, was mehr auf einen Schlag ist als in jeder anderen Runde. Jeder Spieler hat nun fünf Siebtel aller Karten gesehen, was ihnen genug Informationen gibt, um mit einem gewissen Maß an Sicherheit zu wissen, wie von diesem Punkt aus fortzufahren ist. Da die Setzrunde auf dem Flop zu den günstigen gehört, benutzen viele Spieler diese Runde zum Aufplustern und um sich eine bessere Position zu erdrängeln, sodass aggressives Spiel nicht so bedeutsam ist wie auf dem Turn oder River.

Gedankengänge auf dem Flop

Es gibt drei Hauptschritte für die Analyse auf dem Flop.

  • Analysieren Sie, was der Flop für Ihre Hand bedeutet.
  • Analysieren Sie, was der Flop für die Hände der anderen Spieler bedeutet.
  • Analysieren Sie, was Ihre Gegner über Ihre Hand denken könnten.

Schritt 1: Analysieren Sie, was der Flop für Ihre Hand bedeutet

Preflop-Draw-Hände

Wenn Sie preflop mit einer Draw-Hand gestartet sind, dann müssen Sie feststellen, ob der Flop Ihren Draw am Leben erhält.

  • Beispiel

Ihre Hand: :9h:8h

Flop: :Ac:Td:3d

Die drei Flop-Karten stehen in keiner Verbindung zu Ihrer Hand, sodass es für gewöhnlich am besten ist, die Hand aufzugeben. Die...

 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr