javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

FLP - Grundlagen: Position

Hold'em ist ein Spiel mit festen Positionen. Mit Ausnahme der Blinds in der Preflop-Runde müssen die Spieler in Early Position in jeder Setzrunde zuerst agieren. Bevor die Spieler in Late Position agieren müssen, können sie sich die Aktionen der Spieler in Early und Middle Position ansehen. Diese Information ist wertvoll und gute Spieler nutzen diese zu ihrem Vorteil. Gute Spieler spielen ihre Karten in verschiedenen Situationen unterschiedlich, während schlechte Spieler ihre positionellen Vor- und Nachteile ignorieren und dieselben Karten, unabhängig von ihrer Position, auf die gleiche Art und Weise spielen.

Der Wert der Position

Nehmen Sie an, Sie hätten eine mittelstarke Hand. Sie sind als Zweites an der Reihe und es sind noch vier Spieler in der Hand. Wenn der erste Spieler anspielt, sitzen Sie in der Klemme. Sie wissen nicht, ob ein Spieler nach Ihnen raisen, callen oder folden wird. Sie sind sich unsicher über die erwartete Potgröße oder wie viel es kosten wird, die nächste Karte zu sehen. Möglicherweise glauben Sie, dass Sie zwar stark genug wären, gegen den ersten Spieler und einen Bet zu spielen, nicht jedoch gegen zwei Spieler und einen Raise. Wenn Sie wüssten, dass ein Spieler hinter Ihnen plant zu raisen, würden Sie vielleicht folden, da Sie nicht...

 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr