javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

FLP: Weitere Flop-Probleme

Weitere Flop-Probleme

Wenn ein Dreier-Flush auf dem Flop liegt

Wenn drei Karten derselben Farbe auf dem Flop liegen, dann gibt es viele Spieler, die mit einer Karte dieser Farbe dabei bleiben. Die loosesten Spieler bleiben mit jeder beliebigen Karte dieser Farbe dabei, während die vernünftigeren Spieler nur mit einer :Tx oder höher dieser Farbe weiterspielen. Wenn Sie ein Paar haben, könnte es richtig sein zu setzen, bis eine vierte Karte dieser Farbe kommt oder Sie geraist werden (jemand könnte bereits einen Flush fertig haben). Wenn Sie eine Hand wie :Qs:Jc haben und der Flop kommt :Qc:Tc:3c, dann sollten Sie aggressiv spielen. Die Spieler, die lediglich das :Ac oder den :Kc haben, werden in der Hand bleiben. Wenn jemand ein Paar Queens mit einem höheren Kicker hält, dann haben Sie Outs. Die Hände, vor denen Sie sich am meisten fürchten sollten, sind :Kc:Qh und :Ac:Qh, da diese Hände neben dem besseren Kicker auch den besseren Flushdraw haben.

AA: Stehen Sie lieber gegen einen Draw oder gegen nichts?

Wenn Sie Pocket-Asse haben, besitzen Sie die beste Starthand im Hold'em. Wenn Sie auf dem Flop nur gegen einen Gegner stehen, bevorzugen Sie es dann, wenn er einen Flushdraw oder gar nichts hat? Wenn er gar nichts hat, foldet er auf einen Bet auf den Flop hin....

 You must be logged in. Login here.
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr