javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

Chinese Poker - Einführung

Für diejenigen, die etwas hold´em-müde geworden sind oder die einfach mal den abenteuerlichen Duft einer anderen Pokervariante schnuppern möchten, wird hier ein Einblick in die faszinierende Welt jenseits des Texas Hold´em gegeben. In diesem Artikel geht es um Chinese Poker.

Ablauf

Chinese Poker kann mit zwei bis vier Spielern gleichzeitig gespielt werden; es können jedoch auch fünf (oder mehr) Spieler teilnehmen, wobei dann der Spieler links vom Geber aussetzt und während des Legens der anderen Spieler bereits ein zweites Deck Karten mischt und zu vier Stapeln auslegt, um Zeit zu sparen. Jeder Spieler erhält einen verdeckten Stapel mit 13 Karten, die er verdeckt nach Belieben in zwei Hände à fünf Karten (Back-Hand und Middle-Hand) und eine Hand à drei Karten (Front-Hand) legt. Das Ganze sieht dann wie folgt aus:

Hierarchie: Prinzipiell gibt es 72.072 verschiedene Möglichkeiten, seine Karten zu legen. Es gibt jedoch eine Regel, die beim Legen strikt zu beachten ist. Die Hände müssen immer so gelegt werden, dass die Back-Hand die stärkste, die Middle-Hand die zweitstärkste und die Front-Hand die schwächste ist.

Regeln

Nachdem jeder Spieler seine Hände gelegt hat, werden alle Hände aufgedeckt und mit Punkten bewertet. Dabei vergleicht jeder Spieler mit...

 You must be logged in. Login here.
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr