javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

Interaktive Werkzeuge im Überblick

IntelliPoker bietet eine breite Palette an Werkzeugen, die helfen, das eigene Spiel zu verbessern.

Dieser Artikel gibt eine Übersicht über die wichtigsten Werkzeuge und ihr jeweiliges Anwendungsgebiet.

Aisbildungscenter

Das Kernstück der Pokerschule bei IntelliPoker ist das Ausbildungscenter. An dieser Stelle laufen alle Wege zusammen, wenn es um Pokerstrategie, -taktik und -verständnis geht.
Das Ausbildungscenter ist ein interaktives Tool, das dem Benutzer die Inhalte der Pokerschule zugänglich macht. Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Spieler finden hier das passende Material, um das eigene Pokerwissen zu erweitern und auszubauen. Ist man beispielsweise erst neu in der Pokerwelt, bietet das Ausbildungscenter eine Fülle an Artikeln und Videos im Bereich Basiswissen. Von der Registrierung bei PokerStars bis zu den Spielregeln findet sich alles, was man für einen erfolgreichen Einstieg in die Pokerwelt benötigt. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Ausbildungscenters sind die Prüfungen. Durch diese kann man beweisen, ob das zuvor Gelernte verstanden wurde und umgesetzt werden kann. Hat man ein Quiz bestanden, werden weitere Ausbildungsinhalte verfügbar und als zusätzliche Belohnung erhält man je nach Quiz IntelliPoker-Punkte (IPP) sowie weitere Bonusangebote.
Diese Kombination aus Artikeln, Videos und der anschließenden Überprüfung durch ein entsprechendes Quiz verspricht dem Benutzer eine effektive Methode, sein Pokerwissen zu erweitern. Der Clou dabei ist, dass das Ausbildungscenter zeigt, welche Schritte bereits durch den Benutzer durchgeführt wurden, und welche als Nächstes in Angriff genommen werden sollten. So hat man stets einen Überblick über den eigenen Ausbildungsfortschritt.

Chancenrechner

Egal, ob vor oder nach dem Flop, am Turn oder River – der Chancenrechner ist eines der wenigen Tools im Onlinepoker, das vor allem für das Werten und Bewerten der eigenen Hand von enormer Bedeutung ist. Weiß man beispielsweise einmal nicht genau, ob eine Kartenkombination aus rein mathematischer Sicht profitabel spielbar ist, kann dieses Werkzeug sehr nützlich sein. Der Chancenrechner hilft so, die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns für eine bestimmte oder gar eine ganze Reihe von Händen zu bestimmen und ist darum nicht nur für Anfänger, sondern auch für fortgeschrittene Spieler von großem Nutzen.
Der Chancenrechner zeichnet sich durch verschiedene zweckmäßige Bereiche aus: die Tischansicht, in der am Ende alles zusammengeführt wird; die Auswahl einer bzw. mehrerer Starthände für bis zu zehn Spieler; die Wahl von drei, vier oder fünf Gemeinschaftskarten und letztendlich auch die Möglichkeit, tote Karten einzustellen. Nachdem alle Bedingungen erfüllt sind, durchläuft der Chancenrechner in kürzester Zeit sehr, sehr viele Hände und zeigt, wie wahrscheinlich es ist, zu gewinnen, zu verlieren oder zu teilen.
Preflop-Berater Der Preflop-Berater hilft, vor dem Flop richtige Entscheidungen zu treffen. Die Verwendung dieses Tools bietet gerade dem Einsteiger eine schnelle Auskunft. Es erleichtert, sich in schwierigen Spielsituationen zurechtzufinden. Der Preflop-Berater ist ausgerichtet auf Limit-Hold'em-Partien mit neun oder zehn Spielern am Tisch, sogenannte Fullring-Tische.
Oberhalb des Tisches sind vier verschiedene Menüs, in denen man folgende Parameter eingeben kann:
  1. Starthand
  2. Position
  3. Aktionen vor mir
  4. Aktion

Anhand dieser Parameter ermittelt der Preflop-Berater, welche die richtige Spielweise ist. Dazu muss man drei der vier Parameter eingeben und auf Start drücken.

Der M-Kalkulator ist ein Tool, mit dem man schnell und unkompliziert berechnen kann, welche Turnierstrategie für das aktuelle Verhältnis zwischen den eigenen Chips und den Blinds die optimale ist. Er hilft so, schwierige Turniersituationen zu meistern und bessere Platzierungen in Turnieren zu erreichen.

  • Handreplayer

Hand-ReplayerMit dem Handreplayer kann man Hände interaktiv wiedergeben. Diese werden dann in einem Fenster, wie an einem echten PokerStars-Tisch, gezeigt. Dabei hat man viele verschiedene Möglichkeiten, die Hand zu editieren. Man kann beispielsweise die Karten von Anfang an anzeigen, die Wiedergabe zu einem bestimmten Zeitpunkt pausieren oder beenden und Kommentare oder gar Statistiken über Gegenspieler einfügen. Dabei kann man einzelne oder auch eine ganze Gruppe (etwa ein gesamtes Turnier) abspielen lassen.
Der Handreplayer wird zurzeit hauptsächlich von unseren News-Redakteuren und Bloggern genutzt. Er wird zurzeit noch weiterentwickelt und auch bald in vollem Umfang allen registrierten Benutzern zur Verfügung stehen sowie im Forum, etwa zur Handdiskussion, einsetzbar sein.

 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
Skill League Die Skill League der Pokerschulen von PokerStars bietet seit vielen Ja...
Skill League - Pokerliga mit über $44.000 an Preisen
Mehr