javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

NLHE Cashgame - Überblick

 

In dieser Artikelreihe befassen wir uns mit No Limit Hold'em Cash Games.

Zunächst erfährst du, wie die richtige Preflop-Strategie aussieht. Du lernst außerdem, wie du die Stärke deiner Hand bewertest und dann - in Abhängigkeit von der Zahl deiner Gegner und deren Spielaktionen - weiter vorgehst. Im vierten Artikel wird erläutert, wann ein Bluff bzw. ein Semi-Bluff empfehlenswert ist und warum es sich manchmal lohnt, seine Strategie zu ändern. Am Schluss beschreiben wir die häufigsten Fehler und wie sie sich vermeiden lassen.


 
No Limit Cash Game
Introduction Worin besteht der Unterschied zwischen Cash Games und Turnieren? In diesem Artikel erklären wir, warum Cash Games so viel Spaß machen.
Kartenbewertung Auf dem Flop ändert sich der Wert deiner Karten beträchtlich. Dein weiteres Vorgehen hängt von der Stärke deiner Hand, deiner Position und den Spielaktionen vor dem Flop ab.
Tutorial: den Flop lesen Hände am Flop lassen sich einer der drei folgenden Kategorien zuordnen: Sehr starke Hände, starke Hände und mittelmäßige Hände.
Tutorial: Draws spielen Genau wie Made Hands lassen sich Draws bestimmten Kategorien zuordnen: Sehr starke Draws, starke Draws und schwache Draws.
Bluff, Hand schützen und Balancing In diesem Artikel erfährst du, in welchen Situationen du bluffen kannst und wann du es lassen solltest. Wir erklären außerdem, wie du deine Hand vor Draws schützen kannst und wie du Gegner über die Stärke deiner Hand täuschen kannst.
Tutorial: Made Hands (gemachte Hände) spielen Wenn du eine starke Hand hast, gibt es viele Gründe, zu setzen ‑ einer der wichtigsten ist, die eigene Hand vor Gegnern zu schützen, die auf einen Draw warten. Und indem du setzt, um deine Hand zu schützen, zahlst du in einen Pot ein, den du mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen kannst.
Tutorial: Fallen stellen Manchmal ist eine Pokerhand so stark, dass du deine Gegner nicht durch zu aggressives Setzen davon abhalten willst, in den Pot zu investieren. In diesem Fall kannst du deine Hand langsam spielen und eine Falle stellen.
Tutorial: Bluff Bluffen ist eine Strategie, die jeder Spieler beherrschen muss. Es handelt sich um eine wichtige Waffe zum Täuschen der Gegner.
C-Bet Tutorial Beim Continuation Betting handelt es sich um eine sehr einfache Spielstrategie, bei der du vor und nach dem Flop einen Raise machst. Damit können deine Gegner nur schwer einschätzen, ob du ein gutes Blatt hast oder nicht.
Tutorial: Semi-Bluff Wenn du entscheiden musst, ob du in einer Draw-Situation mitgehen, erhöhen oder ablegen willst, solltest du folgende Aspekte berücksichtigen: Spielaktionen vor dem Flop, Anzahl der Gegner und verhältnismäßige Stärke deines Draws.
Tutorial: Hidden Draws (versteckte Draws) Wenn du einen Hidden Draw bekommst, kann es für deine Gegner äußerst schwierig sein, deine Hand einzuschätzen. Raises am River lohnen sich dann für dich.
Vermeidung schwerwiegender Fehler Beim Pokern dreht sich alles darum, gute Entscheidungen zu treffen und schwerwiegende Fehler zu vermeiden. Allerdings gibt es keine "Schwarz-Weiß-Entscheidungen
Zeig, was du weißt Stell im Quiz zu No Limit Hold'em Cash Games dein Wissen unter Beweis. Um zu bestehen, musst du mindestens 70% der Fragen richtig beantwortet haben.

  
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr