javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

NLHE 6-max: der Turn (1)

Wir haben unsere Hand auf dem Flop weitergespielt und sind folglich am Turn angelangt. Auch hier stehen wir wieder vor einer Reihe verschiedener Entscheidungen. Diese werden maßgeblich durch unsere vorherigen Aktionen und die unserer Gegner auf dem Flop beeinflusst. Daher unterteilt sich dieser Artikel in zwei Teile, die sich direkt auf die vergangenen Flop-Aktionen und die Positionen beziehen. Wir beginnen in Teil eins mit dem Turnplay als Preflop-Aggressor in Position.

Turnplay als Preflop-Aggressor in Position

Nehmen wir zunächst eines der einfacheren Szenarios, die auch sehr oft auftreten: Wir haben, nachdem unser Gegner auf dem Flop zu uns gecheckt hat, einen Continuation Bet gemacht und wurden gecallt. Diese Situationen entstehen sehr häufig, da wir als Preflop-Aggressor zumeist einen C-Bet machen, unabhängig davon, ob wir den Flop getroffen oder völlig verfehlt haben.

Viele Gegner machen in diesem Fall einen sogenannten loosen Call am Flop mit marginalen bis schlechten Händen, auch out of position, weil sie bei  uns gerade in Shorthanded-Spielen seltener eine wirklich starke Hand vermuten. Sie haben zu häufig Angst davor, einfach nur mit Overcards oder einem Draw geblufft zu werden. Denn üblicherweise machen Preflop-Aggressoren eben genau diese C-Bet.


Was...

 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr