javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

Seven Card Stud: Ante-Stealing

Das regelmäßige Stehlen der Ante gehört zum unerlässlichen Repertoire eines mit Gewinnerwartung antretenden Spielers.

Häufigkeit eines Stealversuches

Die Potodds in einer vollen Standardpartie mit acht Spielern für einen Steal betragen etwa 4:3 (8 x $1 Ante + $5 Forced Bet = $13 gegenüber einem riskierten Einsatz von $10 Complete), was bedeutet, dass er in etwa 40 Prozent von Erfolg gekrönt sein muss, um einen unmittelbaren Profit aufweisen zu können. Aber auch bei einer geringeren unmittelbaren Erfolgswahrscheinlichkeit ist der Stealversuch lohnenswert, da - eine günstige Ausgangslage vorausgesetzt - der Pot häufig zu einem späteren Zeitpunkt, wie etwa auf Fourth oder Fifth Street, eingesammelt werden kann.

Wie häufig ein Stealversuch angesetzt werden kann und welche Qualitätsanforderungen an die eigene Hand gestellt werden müssen, hängt auch ganz entscheidend davon ab, in welchem Limit wir uns bewegen. Am Wichtigsten ist das Verhältnis zwischen Ante und Limit, die sogenannte Ante/Limit-Ratio. In einer 10/20-Partie beträgt die Ante in der Regel 1, wir haben also eine Ratio von 10. In einer 40/80-Partie ist die Ante 5, die Ratio entsprechend 8. Es gibt sogar Livepartien mit einer Ante von 20 bei einem Limit von 60/120. Hier haben wir eine Ratio von nur 3....

 err_notlogged_required_GreyStar
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr