javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

Sommerzeit in den USA verschiebt Poker Turniere

Kurze Meldung an alle Turnier Spieler. In den USA werden heute Nacht die Uhren eine Stunde vorgestellt, sodass sich auf Poker Plattformen wie PokerStars, die Startzeiten der Events für die kommenden drei Wochen ändert.

Zweimal jährlich müssen sich die Grinder kurzzeitig auf eine neue Schedule einstellen, denn die Umstellung zwischen Winter- und Sommerzeit verschiebt die Turniere der Online Poker Anbieter. Heute Nacht ist es wieder soweit, denn die Uhren werden in den USA umgestellt, sodass beispielsweise bei PokerStars der Zeitunterschied zwischen Server Zeit und MEZ nur noch 5 Stunden beträgt.

In Europa stellt man am 31. März die Uhren vor, sodass nun für fast drei Wochen die Majors, wie Sunday Warm-up und Sunday Million, eine Stunde früher starten.
Quelle: PokerFirma
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr