javascriptNotEnabled

Home / Archiv /

Zoom Turnierstrategie mit Steve O'Dwyer

 

Es gibt eine völlig neue Art Turnier Poker zu erleben. Es ist schnell, es macht jede Menge Spaß, es sind die Zoom Poker Turniere. Mit den Tipps von Poker-Pro Steve O'Dwyer kannst du bei dem neuen Format auf PokerStars voll durchstarten.

Durch unseren Einführungsartikel zum Thema Zoom Poker solltest du wissen, wie der Spielablauf ist. Du weist, dass du mehr Hände pro Stunde spielen kannst, die Gegner konservativer spielen und es kaum kurzfristige Dynamiken gibt. Verglichen mit Zoom Ring Games, gibt es jedoch einen Unterschied: sobald es nur noch drei Tische gibt, werden die Tische regulär ausbalanziert.



Zoom Poker Turniere


Doch wie beeinflusst das neue Format deine Turnierstrategie? Wir kennen jemanden, der dir helfen kann!

Wir haben uns mit Steve O'Dwyer, einem der stärksten Turnierspieler, zusammengesetzt. In den vergangenen zwei Jahren hat der in Irland lebende Poker-Pro bei Live Turnieren über $2 Millionen gewonnen und ist derzeit in der Top 20 des Global Poker Index gelistet. Tourt Steve nicht die Live Events, spielt er Turniere im Internet.


Hi Steve. Hast du viel Zoom oder Rush Poker gespielt?

Steve: Ja, beispielsweise spiele ich bei den FTOPS immer alle Rush Events. Nimmt man noch die Cash Games hinzu, komme ich auf über 350.000 Hände Rush und Zoom Poker.

Würdest du Leuten, die normale MTTs spielen, empfehlen Zoom Turniere zu testen. Sogar wenn sie für gewöhnlich keine Turbo Turniere spielen?

Steve: Ja, eigentlich ist das Format nur ein klein wenig anders. Es braucht jedoch mehr Aufmerksamkeit, da du so viele Hände bekommst. Für gewöhnlich füge ich keine Zoom Turniere meinem täglichen Spielplan hinzu, außer es ist Abends, wenn ich nicht mehr so viele Turniere spiele, oder der Beginn des Tages, wenn ich mich noch nicht für viele Turniere angemeldet habe. Ich bin auf jeden Fall begeistert, dass es sie nun auf PokerStars gibt.

Wenn du allerdings für gewöhnlich nur einen Tisch auf einmal spielst, kann ich mir nicht vorstellen, warum du nicht Zoom Turniere spielen solltest. Viele Regulars halten sich von den Zoom Turnieren fern, weil sie eben so viel Aufmerksamkeit benötigen. Daher sind die Teilnehmerfelder wahrscheinlich einfacher, um sich durchzuschlagen. Wenn du also nur ein Turnier auf einmal spielst, ist Zoom etwas für dich.

Erzähle uns etwas über die strategische Anpassung im Vergleich zu gewöhnlichen MTTs, vor allem in der frühen Phase.

Steve: In der frühen Phase eines Zoom Turnieres musst du mit sehr wenig Informationen auskommen. Du musst kein Table Image aufbauen und du kannst noch keine Reads sammeln. Du solltest daher anfangs eher einfaches Basic Poker spielen. Ich spiele in der Anfangsphase dieser Turniere sehr tight und warte, bis es Antes gibt. Dann werde ich looser, sehr viel looser.


Erzähle uns etwas über den Quick-Fold Button.

Steve: Natürlich solltest du den schnellen Fold nutzen, wenn du eine wirklich schlechte Hand hälst, aber sei vorsichtig, dass du ihn nicht zu oft benutzt, wenn du im Cutoff, dem Button oder dem Small Blinds sitzt. In diesen Positionen solltest du den Quick Fold Button wirklich nur mit den schlechtesten aller Händen benutzen.

Du weist nicht, welche Situation sich ergibt, die vielleicht profitabel für dich ist. Wenn du zum Beispiel einfach im Cutoff quick-foldest. Es würde vielleicht zu dir gefoldet werden und du könntest die Blinds stehlen. Oder du hast eine schlechte Hand und es wird zu dir im Small Blind gefoldet. Dir könnte vielleicht auffallen, dass der Big Blind ein tighter Spieler ist und du einfach den Blind trotzdem klauen köntest.

Grundsätzlich folden die Spieler zu viel in später Position und im Small Blind mit Händen, mit denen man die Blinds stehlen oder eine profitable 3-Bet gegen einen loosen Gegner spielen kann. Manchmal kann man auch den Small Blind auffüllen und den Flop ansehen. In allen Formen von Zoom Poker spielen die Leute im Small Blind für gewöhnlich sehr weit entfernt von dem, wie sie eigentlich spielen sollten.

Es fällt einem leicht zu denken „ich habe keine Asse" und einfach zu folden und versuchen eine Premium Hand zu bekommen, obwohl du mit einer schlechten Hand, die aber immer noch ein wenige Value hat, eigentlich ein oder zwei Chips hättest einsammeln können.

Solltest du bei Zoom Turnieren genauso oft 3-betten wie bei regulären Turnieren?

Steve: Ich 3-bette definitiv weniger in Zoom Turnieren, weil ich glaube es gibt so viele profitable Preflop Spots mit weniger Varianz. Es gibt so viele andere Gelegenheiten in einem Zoom Turnier der Openraiser, anstelle des 3-Bettors zu sein. Du solltest dich darauf konzentrieren, dadurch einen Vorteil zu erlangen.

Wie sieht es mit dem Short Stack Spiel bei Zoom Turnieren aus?

Steve: Natürlich kannst du rumsitzen und auf eine Hand warten, doch bedenke, dass du trotzdem immer mal wieder die Blinds zahlen musst. Nutze also den Quick Fold Button nicht zu oft, vielleicht verpasst du eine profitable Re-Shove oder Re-Steal Möglichkeit. Das Wichtigste ist geduldig zu sein. Sitze nicht herum und drücke hastig den Quick Fold Button, sondern analysiere zuvor jede Hand und stelle sicher, dass du keine profitable Möglichkeit auslässt.

Am Ende des Tags ist das der große Unterschied zwischen normalen und ZOOM Turnieren. Die Leute warten verzweifelt auf Asse, sodass sie viele gute Spots verpassen.

Ich habe 350.000 Rush und Zoom Hände gespielt und ich glaube ich kann mich an keine spezifische Hand erinnern, denn sie vermischen sich irgendwie alle miteinander. Aber eines kann ich euch sagen. Während ich diese Hände gespielt habe, habe ich bei 18% meiner Hände im Big Blind einen Walk bekommen. Das heißt, ich habe 18% davon ohne Gegenwehr gewonnen. Das meiste davon waren 6-max Hände, als ich die Zahl gesehen habe, konnte ich es nicht glauben.

Dank dir Steve!

Steve: Viel Glück an den Tischen.



Schaut im Forum und bei den Live Trainings vorbei, wenn ihr weitere Fragen und Gedanken habt, oder euch über Zoom Turniere unterhalten möchtet..

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
The League Willkommen zu The League von IntelliPoker, der größten Online Poker-Li...
The League – sichere dir jeden Monat kostenlose Preise!
Mehr