javascriptNotEnabled

Home / Promotions /

Wie man große Paare bei Texas Hold'em vor dem Flop spielt

 
Wenn Spieler ihre Texas Hold'em-Pokerergebnisse nach vielen Jahren des Online-Pokerspiels betrachten, sind die zwei profitabelsten Hände mit ziemlicher Sicherheit A-A und K-K. Das sind einfach die zwei besten Hände, die man bekommen kann, und wenn sie auch nicht immer gewinnen, sorgen sie in den meisten Fällen für einen hohen Gewinn, wenn du mit ihnen um einen großen Pot spielen kannst. Ein Großteil deines Gewinns aus diesen Händen ist auf deine Entscheidungen vor dem Flop zurückzuführen. In diesem Artikel schauen wir uns an, wie man einen großen Pot am besten vor dem Flop gewinnen kann, wann ein Slow-play von Vorteil ist und wie die optimale Einsatzhöhe aussieht.

Generell kann man sagen, dass die Spieler viel häufiger "slow" spielen als sie sollten (das heißt, sie spielen ihre Hand passiv und versuchen, ihrem Gegner eine Falle zu stellen). Wenn man große Pots gewinnen möchte, spielt man Asse und Könige am besten aggressiv vor dem Flop. Hat vor dir jemand ein Raise gemacht, mach auf jeden Fall immer ein Re-Raise (auch 3-Bet genannt). Egal, was dann passiert, es ist für dich positiv. Erstens, du kannst deinem Gegner einen Cooler verpassen, wenn er auch eine starke (aber nicht ganz so starke) Hand hat. Angenommen, du hast Asse und dein Gegner hat Damen. Wenn du eine 3-Bet machst, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er noch einmal erhöht und alle Chips in die Mitte wandern, wobei du mit den Assen zu 80% den Riesenpot gewinnst. Wenn du stattdessen vor dem Flop nur callst, hast du zwar die Chance, einen großen Pot zu gewinnen - vor allem bei niedrigen Flops wie 2-2-5 Rainbow - aber es gibt auch jede Menge Flops, die dir die Action kaputt machen. Wenn der Flop einen König oder ein Ass enthält, muss dein Gegner einen Gang zurückschalten, und dasselbe gilt für einen sehr koordinierten Flop, wie etwa 7-8-9 suited. Natürlich gibt es schlimmere Momente für einen Pokerspieler, als zu erkennen, dass er gerade die günstige Gelegenheit, einen großen Pot zu gewinnen, verpasst hat.

Es gibt ein paar Ausnahmesituationen, in denen ein Slow-Play mehr bringt. Ein Beispiel ist, wenn du es mit einem Spieler zu tun hast, der sehr aggressiv spielt. In diesem Fall könntest du eine 3-Bet mit deinem großen Paar einfach callen, anstatt zu re-raisen, wenn du das Gefühl hast, dass er eventuell blufft. Reagierst du aggressiv, würde er höchstwahrscheinlich folden, also solltest du callen, damit er weiter bluffen kann. Du kannst in jeder weiteren Setzrunde callen, in der Gewissheit, dass du ziemlich sicher die beste Hand hast. Aber in fast allen anderen Situationen spiele selbst aggressiv und nutz die Chance auf einen großen Gewinn.

Wenn es um die richtige Einsatzhöhe geht, ist das Wichtigste, abzuwägen, wie du den maximalen Wert herausholen kannst (es für deinen Gegner so teuer wie möglich machst), ohne dass du ihn vertreibst (mit einem zu hohen Einsatz, bei dem er Hände mittlerer Stärke, von denen du dir Action wünscht, foldet). Nicht vergessen: Du willst Action von Gegnern, wenn du eine Monsterhand hältst. Deshalb ist ein All-in Re-Raise mit Pocket-Assen meistens ein großer Fehler (vorausgesetzt, die Stacks sind groß) - jetzt zwingst du deinen Gegner, dich nur mit einer sehr starken Hand zu callen, während ein kleineres Raise von allen möglichen Händen, die du dominierst, wie etwa A-Q, 7-7 und 6-5 suited, gecallt werden könnte. Wenn dein Re-Raise nur einen kleinen Prozentsatz deines Stacks ausmacht - im Idealfall 20 - 25% -, könnten deine Gegner eventuell glauben, dass sie dich zum Folden bringen können. Das heißt, aggressive Spieler könnten als Bluff All-in gehen, und du kannst ganz einfach abkassieren. Ist dein Raise allerdings zu hoch, könntest du diese potenzielle Goldmine zunichte machen.

Für weitere Strategie-Tipps eröffnest du am besten ein KOSTENLOSES PokerStars-Konto und wirst Mitglied von IntelliPoker. Du bist bereits Mitglied? Möchtest du nicht eine Einzahlung machen und diese Strategie an den Tischen ausprobieren?
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/JETZT SPIELEN/
Skill League Die Skill League der Pokerschulen von PokerStars bietet seit vielen Ja...
Skill League - Pokerliga mit über $44.000 an Preisen
Mehr