javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Hallo an alle!

/Okt/2012

Meine Grinding Up Session

Von: Bommelche @ 08:32 (CEST) / 310 / Kommentar ( 4 )

Hallo Leute!
Ich will mich nun auch mal daran probieren und schauen wie weit ich komme.
Begonnen habe ich am Anfang des Monats auf NL2 mit einer Bankroll von 70$ und ich verfolge ein konservatives BRM mit 40Stacks pro Level.
NL2 war relativ easy zu schlagen, bin aber auch gut gerunnt.
Der Plan war zu shotten auf NL5 - aber relativ konservativ mit 8Stacks des nächsten Levels - also bei einer BR von 120$.
Bin ziemlich schnell - nach ca 10K Händen und 27BB/100 - durch das Level und habe dann auch den Shot auf NL5 gemacht.
Hier läufts nicht so knorke - laufe bei 29K Händen mit 5BB/100.
Hierzu muss ich sagen das ich einige Sessions hatte, bei denen ich einfach Scheisse gespielt hab. 
Teilweise habe ich mich übermüdet an die Tische gesetzt (großer Fehler) und ein paar mal hab ich mich dann von Tilt überrennen lassen.
Da waren dann mal schnell 2-3 Stacks weg - das drückt natürlich die Winrate enorm.
Erst gestern hats mich wieder erwischt.  Disziplin ist imo eines des wichtigsten Dinge wenn man an den Tischen sitzt. Da kannst du noch so gut spielen - geräts du auf Tilt und hast es nicht unter Kontrolle ist die ganze gute Session fürn Arsch. 
Das muss ich echt noch verinnerlichen!!!!!!!!!!
An meinem Graphen kann man glaub ich ganz gut sehen wann das war! :-D

Das nächste Ziel ist jetzt erstmal an meiner Disziplin zu arbeiten und weiter hochzugrinden um NL10 zu shotten - also bei 280$.

Drückt mir die Daumen und ich höre gerne euer Feedback und Tips die ihr habt.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Ace Jack suit... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Ass-Bube suited ( ...
Mehr