javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

da Fista - "Dirty %" & more

/Mär/2013

Dirty % & more....

Von: Fist of MKK @ 17:20 (CET) / 2 / Kommentar ( 3 )

Servus, Gude und Moin Moin...

 

Ja, wie und wo fang ich denn am besten an?

Karsten mein Name, aka Fist of MKK, IP-Mitglied seit Sept. 2008 und Team Intelli-Poker-Moderator seit Aug. 2010. Momentan überwiegend für euch in der Trainingsvideo Produktion tätig, ehemaliger Teamliga-Reporter und treibende Kraft bei "Team-Liga-Inside".

Via PM, skype oder FB-Chat kann man mich kontaktieren.

 

Ich würde euch gerne über meine Erlebnisse innerhalb und ausserhalb des "Omaha-8 Kosmos" berichten.

Daher eröffne ich diesen Blog, der zudem den Omaha-8 Bereich etwas beleben soll.

Ich starte hier und heute mal mit einer kleinen "Präsentation" á la mein Werdegang, bis hin zum heutigen Standpunkt der Dinge.

 

Ich wünsche gute Unterhaltung....

 

 

 

Der erste Kontakt:

Wie hat es mich zu diesem "komischen Spiel" hingezogen?

Eines Abends erhielt ich einen skype-Gruppenanruf meiner damaligen "Buddys".

Ey Kaprol, was machst´n, hallte es aus dem Universum!

Wir sitzen hier auf PokerStars, kennste doch odda???

Wdf dachte ich mir, war ich doch gerade eben erst von einem Wochenendurlaub aus Madrid zurückgekehrt und mit einer verneinenden Antwort begann ich auch schon mit dem Software download, es sollte der Beginn einer Passion werden.

 

 

 

Die ersten Anfänge:

Im Sommer 2008 auf 5/10 Spielgeld-NLH und mit "Check/Call any" waren die ersten "Moniez" auch schon weg. Regeln lernen hieß es, Handrangfolge usw...!

Flush is höher als Full-House, ach nee, es war doch anderstrum.

 

Viel Freerolls gedaddelt und dadurch in Kontakt mit NL Omaha-8 MTT´s gekommen.

Irgendwann saß der "Mist" und die ersten Versuche mit "transfered $" begannen.

BRM besaß zu diesem Zeitpunkt keinerlei Priorität und dadurch war Chaos vorprogrammiert^^

 

$ 1,75 NLO8-Sng´s zählten zum Hauptbestandteil, hin und wieder auch mal ein paar MTT´s.

Trotz ersten Profits, lief alles immernoch sehr planlos und unstrukturiert ab. Artikel lesen oder Bücher durchwälzen ist auch heute nicht meine Stärke. Ich möchte aber dazu sagen, es geht auch ohne lesen...

 

RAZZ ist meine "zweite Liebe", die Verwandschaft zum "Hi-Lo" mag es wohl sein.

Mit einem zweiten Platz (112 Spieler) im $ 3,30 bekam meine BR soliden Zuwachs und die Interesse an der "Materie" wuchs ebenfalls. Der Lohn folgte im Januar 2009 mit zwei weiteren FT-Minicashes an Folgetagen (16. & 17. Jan.).

 

 

 

Intelli-Poker Team-Liga:

Aufmerksam und erstmals daran teilgenommen im März 2009.

Sofort begeistert vom damaligen Spielsystem und trotz anfänglichen Problemen gründete eine kleine Gruppe verrückter Nerds die "Double-suited-Kingz", den späteren Serien und Rekordmeister.

Durch die Teilnahme und den Kontakt zu Gleichgesinnten lernte man viel einfacher und motivierter.

Mittlerweile komme ich leider viel zu selten bei der Truppe vorbei, trotzdem "Grüße euch" :wink:

 

Einigen Usern werde ich als Team-Liga Reporter für "Team-Liga-Inside" bekannt sein, einer wundervollen, mittlerweile ich Archiv vegetierenden Datensammlung.

 

 

 

Erster MTT Erfolg:

Und auch den bis dato einzigen gab es im Mai 2010.

Bei wunderschönem Wetter mit Sonnenschein, erspielt im Garten mit dem Laptop auf der Sonnenliege. Der Siegesschrei hallt heute noch durch´s MKK.

 

 

Im "Jezz" angekommen:

2011 und 2012 verliefen ganz ok, Poker gehört mittlerweile zum Alltag.

Da beruflich sehr involviert, standen hier keine besonderen Projekte an.

Ab Okt. 2012, beruflich wieder etwas mehr Luft, stieg die Pokermotivation an.

$ 3,50 NLO8 – 18 man SnG´s bilden das reguläre Pokerprogramm.

Laut dem Motto, Klasse statt Masse...

Es fällt mir nach der Arbeit doch immer wieder schwer, einen klaren Kopf für´s A-Game abzurufen.

Arbeit, Familie und Poker zu vereinen is nich immer einfach!

 

 

 

2013

Fokusiert auf Profit mit geringstem Aufwand.

Das minimum,100 SnG´s pro Monat, für mich ein "Mamutprojekt".

Der Start verlief ganz gut, div. Sharkscope Statistiken stimmen mich fröhlich.

Schauen wir also wie es weiter geht....

Jahresziel und Blogname resultieren auf 30% ITM Quote

 

 

Nun seit ihr an der Reihe, bestehen Fragen eurer Seits...?

 

LG vom Fister :)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner