javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Poker Tagebuch eines Hobbyspielers

Beginn Poker ernsthafter zu betreiben
Send PM

Ich denke....also bin ich, oder wie es ein Phillosoph mal sagte.....somit muss ich ein Jojo sein ,

 

Wenn ich den Monat mir  ansehe ist es für mich nicht eindeutig, da ich teilweise mit früh aus den tunieren ausgeschieden bin und teilweise recht weit nach vorne mich platzieren konnte.

Momentan stehe ich auf Platz 1533, beste Tunier Platzierung 182, was mich schon ein wenig Stolz machte, aber eben auch Liga Tunniere wo ich unter den ersten Runden ausgeschieden bin, Wobei ich sagen muss das ich dort mit Sicherheit Karten und Leute falsch eingeschätzt habe, aber auch halt ein wenig pech hatte.

Ein Beispiel : mit AK (two pair am Flop) gegen drilling 2ér raus, da kann man sich dann ärgern, was aber nichts bringt außer das man sich selber dann schlecht fühlt und ebenso schlechter spielen würde im anschluß. 

Somit zünde ich mir ein Räucherstäbchen an und nehme ein Jogi-Tee und setze mich vor den lappi und summe gleichmäßig monoton "er hat Glück gehabt......er hat Glück gehabt......nach den Prozenten lagst du vorne....nach den Prozenten lagst du vorne....Whooooza" 

(Anmerkung des Schreiberling : Räucherstäbchen=Cigarillo und Jogi-Tee=Rotwein)

Ich lerne immer mehr, Stück für Stück, mich in Gedult zu fassen und auch mit AJ oder AQ einfach mal zu Folden wenn, die Leute am Tisch durchdrehen vor dem Flop. Das Ärgern hat sich auch gelegt, man könnte es schon fast als Abgeklärt bezeichnen, wird sicher noch dauern bis es auf einen minimum weg ist, aber ich arbeite drann.

Bei den MTT könnte ich einige schöne Spiele machen und bin diesen Monat leicht im Plus vom Bankroll, was ich natürlich sehr Positiv finde (meine Frau auch ), kann mich also nicht Beschweren und habe festgestellt das meine momentane Wohlfühl-Zone die Tische und MTT bis 1,5$ sind und werde die auch erstmal weiter bei behalten. 

Arbeite weiter mehr Wissen an zu häufen, durch Trainings, lesen und ansehen diverser Poker . Materialien. Bin am überlegen mir Pokersoftware zu kaufen, da ich bei den Trainings die Anzeigen der Spieler verhalten sehr interesannt finde, vieleicht kann mir da jemand Tips geben.Bin da nicht der Fachman, welche da am besten für einen nicht Computerfachman geeignet ist.

Das waren meine Geistigen Ausdünstungen, wünsche Gute Hände

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Tens a... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Zehnen am Button. ...
Mehr