javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Ein Ex-FTler auf dem Weg nach oben

/Jul/2012

Teil 17: KW 29 1,50er KO´s laufen...

Von: HeadhuntersC @ 23:06 (CEST) / 342 / Kommentar ( 0 )

Montags hab ich nicht gespielt. Ich war einfach platt von der arbeit.
 
Dienstags hab ich ein 1,50 90er KO gespielt. Wo ich auch auf Anhieb 4, wurde. :lol: Zurzeit läuft es einfach…
Gleichzeitig hab ich noch das Premier Skill League Qualifier gespielt und wurde 63. von 189. Die Keyhand war wohl AK vs. AQ und mein Gegenüber bekommt mit der Dame den Flush auf dem River. Danach konnte ich nur Push or Fold spielen und das geht halt selten sehr lange gut. :-?
 
Mittwoch hab ich das Rebuy in HG und 2 1,50 90er KO gespielt.
Das erste SnG endete auf Platz 69. Mit AJ und getroffenen Jack wollt ich mich genüsslich vom Gegner ausbezahlen lassen, aber er River mit AT doch noch die Strasse…:twisted: hätte auf dem Flop raisen sollen…dann wäre der Pot zwar klein gewesen, aber gewonnen…Nun gut, es war ja noch früh am Abend. Dann eben noch eins. Im Zweiten auch früh mit QK gegen QT raus weil der Typ ja auf dem River noch ne T bekommt. :twisted:
Im HG (20 Spieler, 4 bezahlte Plätze) bin ich recht früh mit TT in JJ gelaufen und hatte noch 8 BB Rest. Also hab ich mir erstmal nen Rebuy genommen und später ein Add-on, Die erste wirklich entscheidende Hand war TT gegen Q9. Keine Ahnung warum er damit repusht, aber umso besser für mich .Dann krepierten meine Asse gegen Jacks, zum Glück hatte der net mehr so viele Chips und mir blieben 30 BB über. Also kein Grund zu Panik. Als nächstes hielten meine 8er im BB gegen QJs beim SB. Und ich war wieder bei 34 BB. Dann bekam ich KK im BB aber alle folden zu mir…Schade, musste ich halt Blinds klauen…
Mit 46 BB kam ich dann an den Final Tisch. Aber dann ich mit JT gegen JK gelaufen, bei JJ auf dem Flop…da kam echt nicht mehr raus. Blieben noch 13 BB. Mit AJ vom Button nur Call/Fold gespielt. Ein Push wäre wohl möglich besser gewesen, gegen das raise vom MP. Na ja 10 BB blieben über. Aber mit QJ vom Button gegen K9s vom Big Blind war dann auf Platz 9 Schluss. :cry:
Im Premier Skill League Qualifier bin ich mit 99 gegen K2 und QQ  auf Platz 60 ausgeschieden. War auch keine wirklich gute Performance von mir. :cry:
 
Donnerstags lief die Skill auch net besser. Mit 66 war ich bis zum River zwar vorne aber auf dem River bekommt mein gegenüber doch noch die Dame und gewinnt. Danach blieben mir noch 8 BB. Die gingen dann mit JT rein. Der SB callte mit AQ, aber Fortuna war mir noch einmal Gnädig gesinnt und brachte mir mit der 9 auf dem Turn die Strasse. Allerdings wurden es durch den kurz danach folgenden Blindanstieg nicht immer noch net mehr wie 8 BB. Die gingen dann mit KJ vom Button rein…aber des SB erwachte mit QJs und UTG+1 der erst nur gelimpt hatte callt auch und zeigt AJ. Das Board brachte mir keine Hilfe und somit wurde ich  84. von 164. Half mir nicht wirklich beim Kampf ums Ticket.:cry:
Nebenher im 1,50er KO lief es etwas besser. Mit KK und AQ gegen nen super loosen Big Stack hatte ich schnell die ersten 3k an Chips beisammen. Danach kamen erstmal nur Müllhände, aber durch geschickte Blind-Steals hielt sich mein Stack konstant bei ca. 25-30 BB.
Die letzten 3 Tische waren erreicht und es wurde etwas zäher… Blind-Steal funktionierte nicht mehr so einfach. Mein Stack schrumpfte auf 15 BB. Doch dann gewann ich mit geflopptem Set 8er gegen Slow gespielte AK und war wieder auf 30 BB. Leider aber immer noch ohne Bounty. Aber dann mit kam A6 im BB. Alle folden zum SB der pusht. Ich hab für nen Steal gehalten, aber er zeit AQ. Doch wieder war Fortuna auf meiner Seite und ich bekam dann doch die erste Bounty.  :lol:
Die Top 18 waren erreicht und langsam aber sicher ging es aufs Geld zu. Und ohne dass ich wirklich aktiv spielen konnte kam ich ins Geld und foldete mich an FT. :lol:
Aber es kamen keine Hände mehr. Ich blindete runter auf 10 BB. Bei 4 BB dann AK allin von mir BB callt zeigt AJ und turnt auch den Jacks… Na Ja vielleicht war Platz 9 die Quittung fürs mega tighte Spiel…:-?
 
Freitags gings weiter mit SnG´s und Skill
Skill hab ich total verbockt. 88er überspielt und AQ preflop nicht geraist und so super früh raus.
Die ersten beiden SnG liefen auch net so prall. War noch nicht ganz da…:(
Im Dritten gings dann zügig Richtung Top 18, aber nachdem ich mit AK gegen AQ den größten Teil meines Stacks (4 BB Rest) verlor dachte ich schon ich würde Bubble  Boy. Aber dann hab ich mit AK vs. AT und KK vs. 77 mir meine Chips wieder zurückgeholt. Und dann war es ausgerecht ich der mit KK vs. K4s die Bubble platzen lies. :lol:
Dann gings Richtung FT. Aber es war ein Zäher Kampf. Immer wieder konnte der tighte Smallstack aufdoppeln…
Dann war der FT erreicht. Aber durch die Bubble war ich wieder runter auf 16 BB und es kam nur Müll. :( Die Blind stiegen, 10 BB Rest. Genau wie gestern Abend, aber dann als wir nur noch zu 6. waren ein Tripple-up mit Ats gegen 55 und JJ. Auf einmal war ich Chipleader. Aber dann mit J3 im BB und J im Flop 98 vom Tisch genommen und wir waren noch zu viert. :lol: Mit Quads Jacks nahm ich den nächsten vom Tisch und waren noch zu Dritt. :lol: Kurz drauf mit JJ ein allin von A9 gecallt und mit Flush gewonnen.  :lol: Es ging wieder ins Heads-up. Leider musste ich mich mit Top pair gegen nen angekommen Flush geschlagen geben. Und wurde nur Runner-Up. :cry:
 Das vierte endete mit QJ und Top Two Pair gegen eine geriverte Straße auf Platz 45. :(
Nebenher lief noch das 20 FPP Turbo-Turnier (2467 Spieler und 360 bezahlte Plätze) 1000$ Preispool. Und das lief richtig super. Schnell mit AK und KK die ersten male verdoppelt, die Bubble durch das SnG garnet mitbekommen und plötzlich hatte ich 100k und es waren noch 64 Mann dabei. :lol: Und ratz fatz waren wir noch 36. aber dann ein Missclick mit A6s und das ganze Stack war dahin…:twisted: mickrige 5 BB Rest. :twisted: Die gingen dann mit AQ vom Button gegen 2 Limper in die Mitte. Einer (der Big Stack) callt mit QJ und ich doppelte noch mal auf 11 BB auf  :lol: dann Double up mit 77 gegen 55 und wir waren noch 18 Mann. :lol: Dann verlor ich mit Aks gegen 44 und war wieder runter auf  10 BB. :-? Dann konnte ich aber nen Bluff durchbringen und mit A8 nen Small Stack mit 55 vom Tisch nehmen. :lol: Langsam ging es Richtung Final Table. Den erreichte ich mit 12 BB, aber dann bekam ich A4 als SB alle folden. Ich pushe und der Big Stack neben mir hat 9er. Die halten leider und ich wurde 8. :-?

Am Samstagmorgen startete ich mit dem MM 082. Aber die erste Stunde ging erstmal nichts. Ich traf nichts und mein Stack schrumpfte auf 2,2k. Und nach anderthalb Stunden war mit J2s gegen AK beim Dealer Schluss für mich. Dachte er würde nur stehlen wollen. :-x
Nebenher damit nicht langweilig wurde liefen noch 2 90er KO´s.
Im ersten gewann ich mit allem, was ich auch nur im Ansatz spielte. TT gewann gegen QQ und AJ gegen AQ. Und ehe ich mich versah waren ich unter den Top 18 angekommen. :-D
Doch verlor ich kurz vor der Bubble mit AQ und Q auf dem Flop gegen KK und war runter auf 24 BB. Dann kam die Bubble und ich bekam irgendwie nur noch Müll. Mein Stack schrumpfte auf 10 BB. Aber zum Glück platze die Bubble recht schnell und es ging Richtung FT. Aber leider wurde ich nur FT-Bubble-Boy.
Im Zweiten sah erst net gut aus…doch dann hielt 66 gegen AK und ich nahm erneut Kurs auf den FT. :lol: Dann war aber mit dem Second Nutflush gegen den Nutflush beim Russen mein Stack wieder runter auf 14 BB. Dann hab ich mit 88 nen Small-Stack mit AJ vom Tisch genommen und konnte mit 22 BB wieder etwas durchatmen. :-D
Mit 97s check als BB und 97 auf dem Flop kamen die nächsten Chips zurück zu mir. Dann krepierten aber die Asse gegen Damen und ich war wieder runter auf 10 BB. :twisted:
Aber ich schaffte es wieder unter die letzten 2 Tische leider nur mit 10 BB. Und damit konnte ich nicht mehr wirklich viel reißen. Mit 99 mahn ich noch nen Small Stack mit 66 vom Tisch. Dann waren wir auf der Bubble angekommen. Die platze und brachte das Zweite ITM. Leider war dann mit KQ gegen 33 auf Platz 12 Schluss.
Gut machen wir erstmal ne Pause. Danach endeten von 5 SnG´s 2 im Geld. Eins endete auf Platz 12 mit AJ gegen 44 und beim letzten erreichte den FT. Und nach einer gefüllten Ewigkeit (glaub der FT ging 1,5h) hab ich dann mit AK vs. AT das Ding geshippt. :lol:
Die nächsten 3 SnG´s war dann wieder früh Schluss. Lediglich beim 4. kam ich auf Platz 24. Musste mich aber mit AKs gegen AA geschlagen geben.
 
Der Sonntag stand für mich ganz im Zeichen der SnG´s und unseres 5-Jährigen Jubiläums Turniers.
Am Morgen hab ich zwar noch das MM für 2,20 probiert, aber ohne nennenswerten Erfolg.:(
Dann war Pause bis zum Geburtstagstunier. Das lief richtig super.
Am Anfang kam ich net recht voran, aber dann brachten mich Könige auf den richtigen Weg. :lol: Da noch Skill und ein SnG liefen hab ich die Bubble überhaupt net bemerkt. Später hielten meine 99 gg. AJ und ich war hoch auf 18k an Chips. Die Spieler wurden weniger, aber ich bekam keine Hände. :cry: Der Versuch mit A9 Blinds zu klauen endete im Fold und der Bluff auf dem River mit K hoch kostete auch einige Chips. :( Dann hab ich 4er gepusht und bin in 5er gelaufen. Ist halt Pech. Immerhin Platz 32 von 500
Im SnG lief es auch super schnell war ich wieder unter den Top 18 aber dann hab ich beim Gegner nen Bluff vermutet und wollte ihn durch nen Push raus drücken. Leider bluffte er nicht und ich war runter auf 4 BB. Irgendwie hab ich mich dann noch ITM gefoldet und wurde 12.
 
In diesem Sinne ein gutes Blatt
Euer HeadhuntersC

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Tens a... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Zehnen am Button. ...
Mehr