javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

J.Strassmann's Blog

/Jun/2011

Ein anderer Sommer als in den letzten Jahren

Von: J.Strassmann @ 20:29 (CEST) / 2 / Kommentar ( 3 )
Der diesjährige Sommer ist der erste seit 4 Jahre in dem ich mich dazu entschieden nicht nach Las Vegas zu fliegen. Warum ich die WSOP dieses Jahr ausfallen lasse hat verschiedene Gründe.

Zum einen läuft es bei mir in den cash games sehr gut, so dass ich nicht darauf verzichten möchte weiterhin online zu spielen. Auch fühle ich mich in Wien sehr wohl und habe hier einen geilen Sommer. Zur besten Jahreszeit zu verreisen finde ich sowieso keine gute Idee. Zudem arbeite ich sehr viel an meiner Pokerschule die in der nächsten Zeit online geht. Auch hatte ich seit gut einem Jahr einen sehr schlechten Lauf in Turnieren, so dass mir ein bisschen die Lust fehlt weiter zu spielen.

Die letzte EPT Saison war die erste für mich die ich ohne cash abschliessen musste. Zudem habe ich auch eine WPT in Wien gespielt und zwei EPT Highroller Events nämlich in London und Monte Carlo in denen ich nicht cashen konnte. Des Weiteren auch noch eine Vielzahl an online Turnieren mit hohem Buyin von 2k-10k$. Insgesamt war ich einfach chancenlos, was die Kartenverteilung anbelangt. Jeden wichtigen Coinflip habe ich verloren und wenn ich mein Geld mit 70% rein bekommen habe, wurde ich ausgesuckt. So ergings mir bei den Highroller Events in Monte Carlo und in London, EPT Wien, EPT London und EPT Berlin, wo ich immer meine Chips als großer Favorit in die Mitte bekam in großen Pötten. Dies hat mir einfach nochmal gezeigt, wie groß die Varianz in Turnieren sein kann.

Turniere können frustrierend sein, wenn man nicht gut runnt. Da nur eine begrenzte Anzahl an Händen gespielt wird und die Stacks aufgrund der Blind Struktur sehr schnell short werden ist der Edge recht begrenzt. Es gibt immer die wichtigen coinflip Situationen und Setups (AA-KK, Set vs Monster Draw, AK vs QQ etc.) in denen man das Glück braucht auf der positiven Seite der Varianz zu runnen. Die Handlungsoptionen sind auf jeden Fall begrenzter als im Cash Game, wo die Option vorhanden ist immer zu rebuyen und durch die Tiefe der Stacks richtiges Poker gespielt werden kann und auch noch Entscheidungen auf Turn und River anstehen. In Turnieren beschränken sich besonders im späteren Stadion die Entscheidungen meist auf Preflop und den Flop durch die kleinen Stacksizes.

Allerdings bin ich schon wieder hoch motiviert die EPT Events zu spielen und werde wohl London und Barcelona spielen. Dies sind auch zwei super Städte, wo es sich immer lohnt Urlaub zu machen. Zudem habe ich im letzten Jahr auf den Events auch einige neue Freunde gewonnen, wie Elky und Jeff Sarwer. Übrigens hat Elky vor der WSOP bei mir für drei Wochen gewohnt und ich habe mit ihm für seine Kickbox Wette gegen Lex Veldhuis mit meinem Trainier trainiert. Er ist einer der am härtesten arbeitenden und fokussiertesten Menschen, die ich je getroffen habe. Sein Erfolg kommt wirklich nicht von ungefähr, da er jedes Turnier spielt und 48 Wochen im Jahr unterwegs dafür ist und weit über 100 Liveevents jedes Jahr spielt. Seine Arbeitsmoral und sein Fokus sind bewundernswert.


Ich habe an meinem Heads Up Spiel online gearbeitet. Dazu habe ich mir den wohl besten online Spieler der Welt im Heads Up meinen Freund Daniel „Jungleman12“ Cates zur Analyse und Verbesserung meines Spiels als Coach genommen. Vor allem habe ich mir aber auch viel Gedanken über eine optimale Strategie und Verbesserungen an meinem Spiel gemacht. Im Poker ist es einfach wichtig konstant an sich zu arbeiten, besonders da die höheren Cash Games immer tougher werden. Auch mit AltiFC einem hervorragenden jungen Spieler aus Köln habe ich mich angefreundet und mit ihm einen guten Austausch gehabt.
Was mich am online Poker etwas nervt, ist dass über 95% der Spieler einem keine Action mehr geben, sondern nur auf schlechte Regulars und Fische warten. Also sogenanntes bumhunting betreiben. Dadurch ist es teilweise schwer online Action zu bekommen und es dauert bis ein Game zu Stande kommt. Auch werden die Bumhunter nicht mehr deutlich besser, wenn sie nicht auch teilweise gegen bessere Gegner antreten. Durchs spielen gegen toughe Gegner kommt man ständig in komplexe und interessante Situationen in denen eine Entscheidung knapp ist.  Genau hierdurch entwickelt sich das Spielverständnis und so wird man ein besserer Spieler.

Worauf ich sonst geachtet habe ist auch meine Lebensqualität immer weiter zu steigern, was aber auch automatisch dazu beigetragen hat mich zu einem besseren Pokerspieler durch eine balancierte Lebensweise  zu machen. Ich trainiere fast täglich 1-3 Stunden und habe angefangen auch MMA (MixedMartialArts) auszuüben und einen sehr guten Trainer dafür in Wien gefunden, mit dem ich noch schneller Fortschritte erziele. Zudem ist er auch ein sehr guter Freund von mir geworden. Ansonsten habe ich angefangen meine Ernährung umzustellen, Fastfood fast gänzlich zu vermeiden, mehr Bioprodukte zu essen, insgesamt mich proteinreicher zu ernähren und kohlenhydratärmer, weiße Kohlenhydrate wie Weißbrot usw. versuche ich zu vermeiden, Kaffee genauso als Ersatz nehme ich grünen Tee. Auch sind einige meiner besten Freunde die ich schon seit Jahren kenne nach Wien gezogen, worüber ich mich sehr freue.

Ich arbeite täglich auch an meiner Pokerschule und habe schon sehr viel Zeit und Geld investiert. Ich hoffe wirklich ein super Portal zu launchen. Für die entstandenen Verzögerungen muss ich mich entschuldigen, aber ich kann leider auf die technische Seite nur begrenzten Einfluss ausüben, da ich kein Programmierer bin.

Der nächste Monat steht für mich im Zeichen weiter an meiner Pokerschule zu arbeiten, mein Training wieder voll aufzunehmen und viel online Poker im Heads Up zu spielen. Dazu natürlich auch noch etwas braun zu werden und den tollen Sommer in Wien und Deutschland zu geniessen.

Ich wünsche euch viel Glück an den Tischen und werde mich bald wieder bei euch melden.


Johannes Straßmann
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner