javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Der kleine nicht ganz planlose Fish will zum Hai auf steigen !

/Jun/2012

Eine Pause oder gleich das Ende !

Von: KING SLIM32 @ 16:48 (CEST) / 604 / Kommentar ( 5 )
Hallo liebe IntelliPokergemeinde !


Ein schwarzer Tag für mich, die letzte Woche und auch die Woche davor habe ich alles verloren, egal was ich versucht habe, tight/aggro, loose/aggro oder tight/passive nichts hat was gebracht.
Mit sehr guten Händen geraist aber im Flop, Turn oder River nicht getroffen oder getroffen aber dann gegen two Pair, Set, Flush, Full oder Straight verloren.
Selbst wenn ich mal ein Set getroffen habe dann auch verloren, es ging wirklich nichts !!!
Meine BR war vor 2 Wochen im unteren 3 stelligen Bereich, jetzt ist sie nur noch im unteren 2 stelligen Bereich.
Klar das kommt halt mal vor das man fett Geld verliert und es wäre für mich auch akzeptabel wenn ich, so wie viele andere, Geld nach legen könnte.
Da ich aber kein Geld habe welches ich nach legen kann ist der nächste logische Schritt : auf hören mit Realmoneypoker !!!

Ich spiele im Grunde nicht so schlecht (zumindest besser als vor 6 Wochen), aber wenn man mit seinen guten Karten nach Flop nichts trifft und von deinem Gegner nach einem raise von dir ein reraise kommt dann nützen auch die besten Karten leider nichts.
Mir ist klar dass es an mir liegt, nicht so sehr an meiner Spielweise sondern viel mehr daran das ich vor einer Session meinen Kopf nicht frei bekomme, habe kein Selbsvertrauen mehr und bin innerlich komplett durch einander.
Schlechte Voraussetzungen um erfolgreich Poker zu spielen !!!

Ja was mache ich nun mit der restlichen BR ?
1. den Rest einfach zurück zahlen da die BR nur aus geliehen war.
2. sich wieder was leihen um dann weiter pokern zu können ( verhinter aber meine Persönlichkeit jemanden nach Geld zu fragen, ist mir sehr unangenehm).
3. mit der restlichen BR versuchen weiter zu pokern ( was aber eigentlich Sinnfrei ist da jedes Buy-in zu hoch ist).

Keine Ahnung was ich machen werde aber eins ist 100% klar: ich poker erst wieder um Realmoney wenn ich meine inneren Konflikte aus dem Weg geräumt, ich mein Selbstvertrauen wieder gefunden und ich eine vernünftige BR habe !!!!

Nun bleibt mir vorerst nur, damit ich nicht aus der Übung komme, zurück an die Freerolltische zu gehen, noch mehr über Poker zu lernen und einen Weg zu finden von einer Sekunde auf die nächste alle Probleme und schlechten Gedanken vor einer Session zu vergessen um erfolgreich pokern zu können !

MfG, KING SLIM32

aufgeben ist was für Loser deshalb kommt das nicht in frage für mich.

man kann nichts erzwingen, nur mit Zeit und Gedult kann man was erreichen.
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner