javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Winning Player werden

/Dez/2011

Ist eine Pause vom Pokern gut ?

Von: Lukas201188 @ 15:50 (CET) / 6 / Kommentar ( 3 )

Hallo meine Lieben !

Ich bins mal wieder.
Habe derzeit überhaupt kein Glück im Poker. Alles begann am Mittwoch in meinem Home-Casino wie ich es zu sagen pflege. Nur 31 Spieler am Turnier beteiligt. Kleiner Preispool von 1300 Eurp zirka. Als 15 Leute noch dabei waren - war ich Chipleader vom Turnier. Dachte, live gehts doch wirklich besser. Dann ein schlechter Call von mir. Ich hatte in etwa 45000-50000 Chips und sitze im BB. UTG+1 callt BB, CO auch und der Button macht eine 3Bet. Ich calle, UTG + CO waren weg. Warum auch immer. Der Flop 776 - kein Flushdraw möglich. (achso, Button hatte 15K noch) Naja, ich hab ihm nichts gegeben, dachte dmöglicherweise die 3 Bet hat er nur aus Pos- gelimpt um sie nachher besser verteidigen zu können. Um mein PreFlop Call rechtmäßig zu demonstrieren, also Stärke zu zeige, habe ich 4,5 K geraist. Naja, ein Semibluff von mir würd ich mal behaupten. Der Button geht all in. Naja ich überlegte lange, letztendlich dachte ich er hat nichts und callte. Naja er spielte 44. Das Board reichte zu seinen Gunsten.  Nach dieser Hand stand es 30K vs 30 K zwischen uns. (in etwa) Der 12. Platz war dann auch schon alles. Selbiger Spieler am Button JJ, ich diesmal SB da einer ausschied. Ich - KK. Naja J686A war zuviel für mich.

Gestern, Freitag, spielte ich ein etwas größeres Liveturnier mit 170 Gegnern in Wien. Preispool 7000. Startjetons 20 K. Ich bewegte mich bis zu Level 6 (20 min Level) zwischen 30 und 15 K. Naja , ich BB, ca 15 K noch, Button 30 K. Ein oder zwei Call aus anderen Pos. (bin mir nicht mehr sicher) BB war 1k. Button callt nur. Ich geh all in - auf was sollte ich warten. KK wieder einmal. Alles weg. Button callt mir J9s. Flop Q109 - Button hatte Flushdraw und offene Straße. (15Outs - wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe) ist schon ne Menge. Naja der River brachte ihm das Flush.

Heute online - ich Button AA 1,3K, UTG+2 2,7 K. Er bet 150 einer callt ich all in. UTG +2 callt. Er q4o. Ich zwei Paare - er Ful House.


Jetzt frage ich noch - bin ich ein so schlechter Spieler oder hatte ich einfach nur dreimal hintereinander Pech? Ich habe einen Blog mit dem Titel Jokerstars geschrieben. Hier sieht man das nicht Pokerstars schuld ist. Zum Pokern gehört auch Glück. Das passiert auch genauso Live. Hier hat man aber bessere Chancen weil man mit eiserner Mine und Schauspieltalent auch einen Gegner zum Fold provozieren kann.

Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll. Sollte man in solchen Fällen eine Pause von einem Monat oder ein wenig kürzer einlegen?

Eventuell kannst du mir einen Tipp geben ? Du hast Erfahrung mit solchen Situationen ? Bitte lass mich an deiner Erfahrung und an deinem Tipp teil haben.

Danke und auf ein gutes Blatt (hoffentlich bald)

euer Lukas

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Tens a... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Zehnen am Button. ...
Mehr