javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Winning Player werden

/Nov/2012

Nachdenkphase

Von: Lukas201188 @ 15:10 (CET) / 10 / Kommentar ( 1 )

Hi Intellis.

Lang lang ists her, dass ich mich mal meldete. Es lief einige Monate gut, jetzt bin ich aber wieder am Anfang und weiß nicht, wie ich im Poker nun weiterkommen soll. Die Frage ist aber, ob ich weiterkommen soll, oder mich Pokerstars mal weiterkommen lässt. Diese Frage stell ich mir in letzter Zeit häufiger. Ist es tatsächlich eine Art Downswing, die mich seit wenigen Wochen verfolgt und mich die wichtigen Pots nicht gewinnen lässt, oder spielen da andere Faktoren eine große Rolle.

Erst letztens dachte ich wieder mal einen Sieg einzufahren, doch die Freude war nur kurz in meinem Gesicht zu erkennen. Dem gleich auch mein Stack - der rapide sank. (Das ist nur ein Turnier, von dem ich berichte). Wenn > 2k Spieler in einem Turnier mitspielen und man bei 90 left Chipleader ist, dann macht man sich schon Gedanken. Warte ich die richtigen Spots ab? Schließlich bin ich Leader! Mach ich doch Druck und riskiere, da ich auf Grund meines Stakes und Images die Spieler vor schwierige Situationen stelle. Eine Mischung aus beidem? Ich habe nicht lange überlegen müssen. Die guten Karten kamen, doch wurde ich 4 mal dominiert, sodass ich als ca. 50 ausschied. Ein sehr looser Spieler, der auch immer raiste, spielte fast auch immer OOP, raiste und ich entschloss mich zur 3bet. Ich wusste, ich bin stark und will nichts dem Zufall überlassen. Noch dazu hatte ich auf ihn Pos. Ich entschloss also mit AKs zu raisen und siehe da, der Gegner machte die 4bet. Nun war die Frage OOP 4-bet, für mich ein Coinflip? Hatte er QQ oder ähnliches? Ich überlegte einige Zeit und auf Grund seines Images der Call. Naja Q10o. Er flopte two Pair, ich den Gutshot. Leider keine Hilfe und ich verlor. Ein weiterer Spieler, mit dem ich immer um Blinds stritt (er saß eins vor mir) versuchte wieder selbiges. Mit KJs  im SB entschloß ich mich zum Shove. Er insta Call mit Q8. Wieder flopte der Spieler zwei Paar, keine Hilfe und ich war schon ziemlich short. Das geschah in vielleicht 20 Minuten. Dann versuchte ich den richtigen Spot abzuwarten, denn für Shove or Fold, hatte ich noch ein wenig zuviel Chips. Folgende Hand: Ein Spieler UTG raise 2 BB, ich instashove. BB call. SB call. Ich weiß nicht mehr wieviele BB ich hatte (Turnier schon ein paar Tage her). Meine Hand: AA. Naja 3 Clubs am Flop für meinen zusätzlichen Nutfushdraw. Ich rieb mir schon die Hände. Denn auf (ich denke 15 BB waren es noch) 45 BB zurückzukommen wäre schon nice und v.a. sehr wichtig. Naja, der UTG R. all in, der andere callt. BB 88 (hatte auch nicht mehr viel) - UTG AJ. Naja der Gutshot (drei Outs) kam natürlich 10KX war der Flop. Ich schied aus und dachte mir ich falle in ein Loch. Dreimal mit der besseren Hand zu verlieren. Und in zwei von den drei Spots hatte ich Monster, also AKs und AA. Wenn das nicht mehr reicht, soll ich dann weiterspielen???????
Ich bin in letzter Zeit sehr frustriert, v.a. über gestriges Ergebnis. Ich bin auch ein guter (trau ich mir locker behaupten) Omaha H/L Spieler. In einem > 0,8k Spieler Tourney, mit 90 ITM, bustete ich als 96. Wie? Mit der Nuts-Monster-Hand Preflop. AAK2 Doublesuited. Flop: A10J9X - kein Flush möglich, keine Low, kein Straight. Gegner hatte mit KQ68 double suited gecallt. (??????) im High Low mit fast selben Stack und 6 vor ITM ein Schwachsinnscall. Jedenfalls bustete ich mit Topset gegen Drilling und schied kurz vor ITM aus.
Heute wieder einen guten Start in ein Turnier. 900 Spieler. 126 bezahlt. Als 190 ca. busted. AK und AQ gegen Pocket 77 und Pocket 88. Zweimal keine Hilfe und mit meinen letzten 4 BB konnte ich nur mehr pushen. War vor den beiden Pots auch um den 20. Platz.

Ja zur Zeit rinnt mir das Geld durch die Finger und ich weiß nicht mehr was ich machen kann. Denke an eine Pause. Aber ob mir das hilft ist auch fraglich.

Wenn du ein Winning Player bist, gleiches erlebt hast und mir gute Tipps geben kannst, wie man erfolgreich mit solchen Downswings umgeht, dann bitte schreibe mir eine PN.

In der Zwischenzeit denke ich mal über mein Spiel nach, vielleicht erkenne ich auch Leaks, denn das Spiel entwickelt sich ständig. Vielleicht hab ich irgendeine Phase verpasst, wodurch sich mein Spiel verschlechtert hat!?!?!

Schönen Tag, lg Lukas

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr