javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Winning Player werden

/Dez/2011

UTG All in Revolution

Von: Lukas201188 @ 15:20 (CET) / 10 / Kommentar ( 2 )

Hi, ich bins mal wieder.

Laufend fällt mir auf, dass anscheinend das Button oder CO All in nicht mehr "in"  genug ist. Dieser Stil um aus dieser Position Blinfds zu stehlen wird anscheinend nicht mehr so oft angewendet. Natürlich hat es nach wie vor Sinn. Durch die konstante Verbesserung des Spiels und die immer dichter werdende konkurrenz fällt mir aber auf, dass aus UTG+1,+2 ALL IN gepusht wird. Vor allem wenn man ShortStake ist. Meiner Meinung nach muss es doch logisch sein, da man in später Position weniger Calls bekommen kann, hier All in pusht. Aber anscheinend ist das den Spielern egal. Es wird sehr loose aggressiv gespielt, generell wird das spiel aggressiver.

Ist hier eine Revolution im Vormarsch? Mir gefällt auf jeden Fall dieser Spielstil nicht.

Teilt eure Gedanken als Kommentar in diesem Blog. Möchte auch eure Meinung zu diesem Thema wissen.

Thx.

Lukas

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr