javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Ich und bloggen??? Kannste mal knicken!!!

/Jan/2012

Ich und bloggen??? Kannste knicken!!!

Von: MrandMrs74 @ 20:12 (CET) / 305 / Kommentar ( 4 )

... so hab ich jedenfalls immer gedacht.
Aber nachdem ich mich gestern abend durch so einige Beiträge meiner Vorredner gekämpft habe, fühle ich mich nun doch einmal bemüßigt auch meinen Senf zu alledem abzugeben.
Ich muss sagen, ich habe mich beim Lesen zum Teil sehr gut amüsiert, oft Mitleid entwickelt und mich vor allem in meiner Anfangszeit wiedererkennen können.
Wer erinnert sich nicht an die ersten Hände um Realmoney, das Adrenalin nach einem raise irgendwas auf dem Board getroffen zu haben, der Herzschlag bis zum Hals, wenn man es sich mal erlaubt hat etwas zu tun, was so nicht in der Starthandtabelle steht ( Ich bin jetzt mal ein ganz wilder Hund und erhöhe am Button mit KT off auf 4 cent, call me Durr)...
Zurückblickend ist diese Zeit eigentlich unbezahlbar. Denn seid doch mal ehrlich, wann habt ihr jemals wieder so einen Kick beim Pokern gehabt?
Ok, Final Table bei der Sunday Million lasse ich grad nochmal gelten...
Also liebe Newbies, genießt die Zeit! Uns allen wurden schonmal Aces von einem kaukasischen Maniac mit 72 off geknackt, wir alle haben daraufhin gegoogelt, wie man die Software von Pokeranbietern wohl hacken kann und wir alle waren uns danach sicher, dass es die Tools dafür wohl nur in Russland zu beschaffen gibt.
Und ich weiß, dass man da alles andere hören will, bloß nicht dieses "Auf-lange-Sicht-Gelaber".
Das Schlimme daran aber ist, dass es leider stimmt. Genau diese Jungs werden dafür sorgen, dass euer ROI stimmt, man sich bei McDonalds auch mal das Maxi-Menü gönnen kann und mit ganz viel Glück sogar mal ein fescher Schlüppi für die Freundin drin ist.
Also hegt die Fische, pflegt sie, lobt sie und vor allem nehmt sie aus :wink:

Und damit ihr auch einen groben Eindruck habt, wer euch hier mit seinen mehr oder weniger sinnfreien geistigen Ergüssen behelligt, ein paar grobe Dinge zu mir:

Ich bin 37, spiele seit gut 3 Jahren nicht wirklich regelmäßig Poker und das als total langweiliger TAG.
Dafür mal ein Gruß für diese Prägung an Harrington, du alte Nit!!!
Begonnen habe ich dabei auf einer anderen Pokerplattform, bis die Feds bei dieser doch so gewisse "Unregelmäßigkeiten" entdeckt haben ( Falls mir jemand sagen kann, wie man da irgendwie noch auscashen kann, bin ich für jede Info mehr als dankbar).
Nach kurzer Pause habe ich mich dann hier bei PS angemeldet und hatte ein Vorhaben. Nein, falsch!
Ich hatte eine Vision, ich hatte eine Aufgabe zu erfüllen:
Ich zahle jetzt 10€ ein und das werden meine einzigen sein !!!
Soll der Legende nach bei Frau Obrestad auch geklappt haben...
Ich mag jetzt vielleicht nicht ganz ihre Bankroll haben, aber komischerweise hat es geklappt.
Mein Tip: Die fity-fifties tun da seeeehhhhr gute Dienste :wink:
Dort findet man mich auch heute noch sehr häufig, irgendwie scheinen die Ölquellen im Osten unerschöpflich zu sein.
Falls man diesen Nick mal bei MTTs mit höherem buy-in antreffen sollte, so ist der zweite Teil meines Namens am Ruder. Das Wifey kickt dieses ganze Microrumgespiele nach eigenen Auskünften nicht so wirklich.
Also seid lieb zu ihr, gebt ihr brav eure Chips, und es wird nicht geraist, wenn sie im BB sitzt, verstanden???

In dem Sinne wünsch ich euch allen noch einen ertagreichen und vor allem badbeatarmen Abend!!!!!


To be continued? Schaun mer mal...


 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr