javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

mein Pokertagebuch...

ich werde euch hier an meinem Spiel teilhaben lassen...
Send PM
/Jan/2015

neue Woche, neues Glück...

Von: Oliver N76 @ 21:40 (CET) / 281 / Kommentar ( 1 )

Hallo zusammen...

erst einmal ein kleiner Tip am Rande. Wer wie im Video, Probleme mit der Software hatte (lag wohl an PT) kann dies dem Support melden. Man hat das Problem lokalisiert und es liegt wohl an den Trackern. Dennoch hat PS mir meine Invests zurück erstattet und das finde ich Hammer!

Nun aber zum Spiel zurück... Die Woche begann heute an meinem freien Montag, mit einem Turnier. Nachdem ich meinen Sohn in die Schule gebracht hatte, fand ich ein 2,20$ Turnier im Format 6max. Anfänglich lief es recht öde. Kaum spielbare Hände und die anderen spielten, was immer Ihnen ausgeteilt wurde. Aber ich konnte meinen Stack vergrößern. Nach der zweiten Pausen kam dann dank einiger Premium Hände und den sehr loosen Spielern einige Aktion ins Spiel. Zwischenzeitlich musste ich mich dann wieder als "Nazi" beschimpfen lassen und "Suckout Man". Ok, die Hand mit der ich meinen Stack gg den Chipleader, der zu dem Zeitpunkt aber wirklich fast jede Hand spielte, war sehr glücklich. Ich hatte AJs am BU und eröffne mit 2,5BB, er macht einen Reraise und ich bezahle. Der Flop bringt xJQ und er bietet etwa die Hälfte des Pots. Da dies auch die Hälfte meines Stacks war, gab es nur allin or fold. Da er zuvor einige sehr fragwürdigen Hände spielte (A4o etc.) dachte ich er blufft. Tatsächlich hatte er AA und ich sah mich schon gehen, aber der Turn brachte einen weiteren J und der River eine blank. Damit hatte ich natürlich einen Freund, trotz das ich mich entschuldigte. Von da an lief es aber hervorragend. Bis ich im Geld und dem 3. höchsten Stack mit AKs im BB fast meinen ganzen Stack verlor. mit nur noch ca. 8000 chips und Blinds von 600/1200, sah ich wieder mal mit dem Rücken zur Wand. Aber dank eines anderen Spielers, der sich für unschlagbar hielt, konnte ich auch hier wieder verdoppeln und später sogar an die Spitze anknüpfen. Am Ende gab es 102$ für 5h Poker, da wir mit nur noch drei Spielern einen Deal ausgehandelt haben.

Neben diesem Turnier, habe ich mich einmal in neue Regionen gewagt, nach dem ich auf NL25 einen DoubleUp hatte und spielte einige Hände auf NL50. Dies war auch noch erfolgreich und so schloss ich meinen Tag mit einem Plus von etwas über 150$ ab. Dazu noch den zweiten Stellar Reward von 10$ und so stehe ich heute bei 767$ und 1572VPP. 

Für die UltimateChallenge soll ich über 4k an VPP in 30 Tagen sammeln. Aber das ist wohl otopisch.

So ich wünsch euch ne erfolgreiche Woche, da ich bis Freitag wohl nicht zum pokern komme.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner