javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Mein momentaler Tilt

Kurze Beschreibung,warum ich grad etwas down bin...
Send PM
/Aug/2013

Sowas...

Von: Otto2112 @ 18:17 (CEST) / 6 / Kommentar ( 6 )

Hallo liebe Intellies!

 

 

 

 

 

 

 

Muss mir mal bisschen was von der Seele tippen,was mich grad ein wenig verzweifeln lässt.

Ich hab am Sonntag so Einiges erlebt,die Krönung des Ganzen war dann folgende Hand:

Ich,in mittlerer Position halte A/T s und eröffne,da vor mir bereits ein Limper,auf 4BB. Der co callt,die Blinds und der Limper folden. Der Flop bringt 3s,Ac und Th. Juhu,2 Toppaare. Da ich out of Position bin,bringe ich eine ziemlich hohe overbet.Der co,der vorher im Turnier bereits zweimal vergeblich verucht hatte,mich zu bluffen callt zu meiner Überraschung.Gut,dachte ich,aber was kann er haben? Ein besseres As,möglicherweise ein Set gefloppt,oder einen Straightdraw,also sowas wie KQ,JQ oder ähnliches??? Der turn bringt eine blank,also weder mein full-house,für Ihn meiner Meinung aber auch nichts.Da ich Ihm aber durchaus immernoch ein geflopptes Set zutraue, check am Turn.Dann der River......Die Karte,mit der ich diese Hand verliere.....

Ich lade Euch herzlich dazu ein,zu raten,welche Karte der River bracht und womit der co aufgrund meiner Overbet am Flop 80% seiner noch vorhanden Chips in den Pot gecallt hat.Der Erste der richtig liegt,bekommt von mir umgehend einen Dollar überwiesen,also ratet mal schön.

Ich hoffe,ich bin mittlerweile ein Wenig über diesen meinen persönlichen schwarzen Sonntag hinweg. Die Auflösung des Rätsels werde ich in ca. einer Woche hier bekanngeben,bin gespannt,

ob Einer oder Eine darauf kommt.Ein Hinweis noch,es war kein Freeroll,sonder immerhin ein 2,20$ rebuy-Turnier und die Rebuyphase war bereits beendet.

So das soll es für heute gewesen sein,wünsche Euch viel Erfolg an den Tischen,Gruss Otto2112

PS: weitere Hinweise folgen in den Tagen bis zur Auflösung,falls nicht vorher Jemand drauf kommt

1.update: Bin Euch noch die Reaktion meines Gegenspielers am Turn schuldig,kurz gesagt er hat auch gecheckt,was mich zunächst in der Meinung bestärkte,das er wohl einen Straightdraw hat.....

2. update In der Review hab ich erkannt,das es wohl besser gewesen wäre,den Turn zu betten oder sogar komplett rein zu stellen,was nicht zuletzt an der Hand lag,die ich mir dann am Showdown von meinem Gegner ansehen durfte.

3.update Ihr habt den villan alle auch auf einem straight oder pocketpaar,wenn dem so gewesen wäre,hätte ich kaum Grund über diese Hand zu berichten

4.update(morgen die auflösung)Villian war kein russe,auch wenn es einigermassen überrascht.und nochmal ganz klar gesagt,er hatte weder den straightdraw,noch ein pocketpaar...

zu guter letzt hier die auflösung: unglaublich,aber wahr,villian callte meine overbet am flop mit 9/3off,also bottompair und bekam am river noch eine 3,also sein set.....Viele werden jetzt sagen,alles schon erlebt,aber ich wollt es eben mal loswerden

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner