javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Hannes im Poker-Glück

/Jul/2011

Chillpoker

Von: P0KERF4N @ 00:56 (CEST) / 1 / Kommentar ( 3 )
Guten Tag zusammen,

spontan ist mir heute der Begriff "Chillpoker" eingefallen.
Nun was hat es mit "Chillpoker" auf sich?

Ich bezeichne mit Chillpoker einen Mix aus chillen/relaxen und pokern - also im Prinzip ausruhen durch Pokern / einfach auf andere Gedanken kommen.

Beim Chillpoker steht der Entspannungsfaktor im Vordergrund, es werden nur Hände gespielt, auf die man "Lust" hat - man beobachtet sonst das treiben der anderen Pokerspieler und lehnt sich zurück und entspannt.

Für Chillpoker sollte man nur Geld einsetzen, wo es nicht so dramatisch ist, wenn es evtl. auch mal verloren geht, also empfiehlt sich z.B. für mich No Limit Hold'em auf Micro-Ebene.
Man kann dort wenig verlieren und sich wunderbar an einen Tisch setzen und eine Runde Chillpoker spielen.

Die wichtigen, ich würde fast sagen goldenen Regeln für Chillpoker:
  • Genügend Zeit / kein Zeitdruck
  • Ruhe oder leise Musik am laufen
  • Geld was eingesetzt wird liegt "auf der hohen Kante"
  • Entspannung steht im Vordergrund
Habt ihr diese goldenen Regeln erfüllt, steht euch nix im Wege.

Bilanz meines heutigen Chillpokerabends: +30%


Eine chillige gute Nacht....


...euer Hannes
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner