javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Hannes im Poker-Glück

/Jul/2011

Kein Glück? Ruhe bewahren!

Von: P0KERF4N @ 01:04 (CEST) / 8 / Kommentar ( 0 )
Hallo Zusammen,

aus gegebenen Anlass noch mal ein Blog Post von mir.

Manchmal verlässt einen das Glück (so wie mich heute z.B.) wichtig ist in solch einem Fall sich runter zu kochen und die Ruhe zu bewaren.
Ich weiß es ist leichter gesagt als getan, aber hier gehört ein gewisses Maß an "Selbstdisziplin" dazu.

Wenn ihr kein Glück habt wirkt sich das meißt auf euer Spiel aus, ihr spielt aggresiver und macht u.a. Spielzüge die ihr bei klarem Verstand nicht machen würdet.
Meißt führt dies dann dazu, dass man entweder ein Turnier frühzeitig verlassen muss, oder man verliert eben einfach Geld beim Cashgame.

Wichtig ist dann nicht auf Teufel komm raus zu versuchen z.B. das eben frisch verlorene Geld mit allen mitteln wieder zu bekommen, sondern man muss die Ruhe bewahren, sich eben noch ein Tick mehr konzentrieren und auf den richtigen Zeitpunkt warten.

Wenn ihr an euch zweifelt oder ihr kein Maß an Selbstdisziplin habt, legt bitte eine Pause mit dem Pokern ein und lenkt euch mit was anderem ab.
Wenn ihr runter gekocht seid, könnt ihr euch gerne wieder an einen virtuelle Spieltisch setzen, diesmal vllt. mit noch einem "Tick" mehr Aufmerksamkeit, dann ist euch das Glück auch wieder hold.


Soweit mal wieder eine Post von mir...


Euer Hannes
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr