javascriptNotEnabled

/Mai/2014

The King is dead

Von: Paddee89 @ 12:15 (CEST) / 4 / Kommentar ( 3 )

Wie der Überschrift zu entnehmen ist, wars das mit meinem Shot^^
Innerhalb von 2 Tagen ist die Bankroll von 565 Dollar auf 400 Dollar runter... Das ist natürlich sehr bitter, aber ich beiß jetzt in den sauren Apfel und grinde mich auf NL10 wieder hoch.

Was mich zuversichtlich stimmt: Ich konnt echt nix dagegen machen. Ich hatte einfach unheimlich Pech. Nicht nur bin ich ständig mit Monstern gerivert worden, zusätzlich bin ich auch oft genug mit den Second Nuts in die Nuts gelaufen.

Mein Fazit: Kings sind der Untergang
Es ging alles los auf NL25 wo ich den mit Abstand größten Pot in nem Deep Stack Spot verloren hab. Der Pot war am Ende knapp 100$ groß (Hatte nen 49$ Stack). Ich hatte Kings am Knopf und der Gegner 3xt am CO, ich mach ne 9BB 3Bet, er ne 18BB 4Bet und ich flatte (Wollte mich nicht deep preflop gegen Asse isolieren mit ner 5Bet, und 5Bet folden will ich mit Kings auch nicht.)
Flop kommt 747. Er bettet, ich call
Turn: T, er bettet ich call
River: 9, er bette, ich call und bin All in und er zeigt mir A7

Zu meinen Calls: In den 4bet-Spots hat er fast immer JJ+. Gibt also doppelt so viele Kombis Jacks und Queens als Aces, mit denen er genau so spielt. Die 7 hab ich gar nicht in seiner Range gesehn.

Nach dem Abstieg auf  NL10 gings dann so mit Kings weiter:

http://www.boomplayer.com/en/poker-hands/Boom/8783198_0E0A4B26DF

http://www.boomplayer.com/en/poker-hands/Boom/8783194_DFD9F2B2E6

http://www.boomplayer.com/en/poker-hands/Boom/8783193_42F8632A9E

http://www.boomplayer.com/en/poker-hands/Boom/8783196_9C2E75B492

Gute Nacht

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner