javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

PPP - Patze`s Poker Planet

/Nov/2012

Lasset die Spiele beginnen - welche Spiele?

Von: Patzemann @ 21:41 (CET) / 7 / Kommentar ( 5 )

 

 

Willkommen auf Patze`s Poker Planet, meiner Parallelwelt zum Real Life. In diesem Blog werde ich meine Vorhaben, Gedanken, Erfahrungen und Ergebnisse festhalten - Dinge aus einem anderen Universum?

Auf  PPP geht es um Haie und Fische, fressen oder gefressen werden. Die Fragen, wie oder ob, unter welchen Voraussetzungen, zu welchem Preis ist die Verwandlung vom Fisch zum Hai überhaupt (noch) möglich? Die Wahrscheinlichkeit auf diese Fragen tatsächlich klare Antworten zu bekommen, ist wohl eher gering, aber beim Versuch werde ich sicherlich einige interessante, kuriose und vielleicht auch nachdenkliche Situationen erleben und entsprechend dazugehörige Gestalten kennen lernen. Ob es während meiner "Reise" auf PPP auch immer mal Heimflüge zum Heimatplaneten Erde gibt, kann ich noch nicht sagen. Wenn ich mir z.B. den hoch unterhaltsamen, lebendigen Blog von Niko "die linken" Deininger anschaue, sehe ich neben positiven doch auch einige eher negative Aspekte. Ein Fazit, ein Abgleich mit dem Real Life wird es am Ende aber ganz bestimmt geben - we will see...


Wer bin ich?

Zugegeben, ich fange nicht komplett bei Null an. Angefangen mit vollkommen unambitioniertem Gedonke habe ich 2008 auf Poker Stars. Hinziehend bis 2010, absolut ohne die geringste Auseinandersetzung mit Theorie, Mathematik, Wahrscheinlichkeiten etc. Anfang 2010 bin ich über ein Pokerforum gestolpert, habe begonnen mich mit Content zu beschäftigen, mich dort an der Community beteiligt und auf einer anderen Plattform angefangen zu spielen. Ab Mitte des Jahres habe ich mich dann zum ersten Mal ganz intensiv mit Poker beschäftigt, für ein halbes Jahr meinen ersten Wohnsitz auf den PPP verlegt, den Micros den Rücken gekehrt und mich in den Low STT SnG`s eingerichtet. Höhepunkt meiner Ambitionen war schliesslich ein Coaching Contract mit Team Collin Moshman (Grüße an Eric nach San Diego). Anfang 2011 habe ich jedoch aus diversen Gründen Poker gequitted. Aus heutiger Sicht eine wegweisende Entscheidung, denn wenn ich den Black Friday tatsächlich erlebt hätte, wäre ich wohl nie zum Poker zurückgekehrt. 2012 habe ich ganz langsam wieder angefangen zu spielen und bin seit Anfang Oktober wieder komplett back in business.


Wie sieht mein Rüstzeug aus und um was geht´s im Detail?

Ausgerüstet bin ich an Hardware mit zwei 24" Monitoren, an Software benutze ich Poker Tracker 4 und den SnG Wizard, zusätzlich diverse Trackingseiten, wobei ich dort Sharscope klar präferiere. Anfang der Woche habe ich dann noch EUR 30,- in das Alex Meidinger SnG Buch investiert, bereits gelesen, aber natürlich noch nicht durchgearbeitet. On top werde ich Betrag X in individuelles Coaching investieren.
Spielen werde ich hauptsächlich STT SnG (9er turbo und Fifty50 turbo) und mit steigender Bankroll dann auch MTT`s mit gtd. Preispool. An Volumen werde ich wohl 600-800 SnG / Monat bringen. Mein persönliches BRM habe ich meinen Gewohnheiten, 4-tableing auf möglichst hohen ROI, und meiner Pokererfahrung angepasst und rechts in der Tabelle aufgeführt. Zeitlich begrenze ich diese Reise auf das Kalenderjahr 2012, da sich das entsprechend mit meinem Real Life vereinbart. Es geht mir dabei primär nicht darum, in diesem Zeitraum meine "SnG Ladder" im Limit so hoch wie möglich aufzusteigen, sondern um das im ersten Absatz Beschriebene.

Würde mich freuen den ein oder anderen Kommentar zu lesen oder das ein oder andere Feedback zu bekommen - egal ob direkt hier im Blog oder via PM.

Und am Ende eines jeden Blogeintrags gibts was Feines auf die Ohren...





 

 

 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr