javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Pepask2000 lernt Pokern...

/Mai/2011

Oh, wann hört es denn nur auf...

Von: Pepask2000 @ 22:55 (CEST) / 1 / Kommentar ( 3 )
0,10 + 0,25 + 0,25 + 1,50 + 1,50 = 3,60 $ die mir heute abend so durch die Finger geronnen sind. Es war echt mehr Anstrengung mich vom Tilt fernzuhalten der mich schon wie ein Geier umkreiste, als mich auf das Spiel zu konzentrieren. Ich weiss echt nicht woran es liegt. Vielleicht spiele ich zu loose, vielleicht sollte ich echt nur monster spielen. Auf jeden Fall weiß ich dass ich von Heads-Ups erstmal bedient bin.

Nachdem ich meine ersten Siege bei Heads-Ups verzeichnete spielte ich dort sehr häufig. Irgendwann bemerkte ich dass die Einsätze von sich aus höher wurden. Ich konnte bei den 1$ Spielen nicht mehr teilnehmen. Ist das eigentlich normal? Von da an ging es eigentlich bergab. Ich halte mich geade so in der Waage und versuche mich bei den 0,25 Multitischen. Ich vermute ich sollte es sein lassen so spät zu spielen. Erst ein harter Arbeitstag und dann "zur Entspannung" etwas pokern. Anfänglich klappte das ganz gut, bis halt eben dieser Downswing anfing auf dem ich mich jetzt befinde.

Naja, schauen wir mal, wo ich landen werde. Auf jeden Fall werde ich jetzt erstmal eine Zeit lang die Finger vom Geldspiel lassen und mich aufs Spielgeld konzentrieren bis ich wieder einigermaßen "gefestigt" bin. Ich denke dass ist die beste Lösung.

Was denkt Ihr? Lasst es mich wissen!

Euer Pepask2000
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner