javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Vom Fisch zum Fischer

Ist sowas noch möglich, ich werde es ausprobieren...
Send PM

Hallo liebe Pokerfreunde, eine Woche ist vorbei. WAS FÜR EINE WOCHE!

Toller upswing am Anfang der Woche mit den STSNG für 1,50, ein paarmal geshipped, ein paar Mal ITM und einige wenige Male Bubbleboy und damit durchaus mal was sinnvolles für die Bankroll getan.
Interessanterweise war ich immer besonders erfolgreich, wenn ich wenig Zeit hatte, so hab ich von 6 gespielten HyperTurbo 3 mal erster und einmal zweiter abgeschlossen. Einmal Bubbleboy gegen ein höheres Fullhouse verloren und einmal als erster raus als ich mit Assen gegen ein Set Zweier gerannt bin. Alles in allem sehr positiv für die Bankroll. In der Nachbearbeitung sah alles bis auf marginale Fehler ganz gut aus.
LEIDER und ABER gab es auch den zweiten Teil der Woche. Da habe ich zu den sehr erfolgreichen Hypers insgesamt 31 regspeed und 31 turbos gespielt. Anfangs ähnlich erfolgreich wie die Hypers, später weniger erfolgreich

Dazu muss ich erklären, dass ich immer je ein Turbo und ein regspeed zusammen spiele, damit ich nicht in der späten Phase in Stress komme.
( Wäre spannend mal zu hören inwieweit diese Überlegung sinnvoll ist)

Ergebnisse waren da eher bescheiden und im Nachhinein betrachtet  im Rahmen der Varianz:

6x Erster
6x Zweiter
8x Dritter
13 x Bubbleboy

5x Fünfter
9x Sechster
2x Siebter
10x Achter
3 x Neunter

Dienstag  und Mittwoch waren die Entscheidungen, die zu einem frühen Ausscheiden geführt haben noch weitgehend korrekt. Am Donnerstag nicht mehr...  Ohne es wirklich sofort zu bemerken war er da TILT nach 13 verlorenen SNGs in Folge. IMMER gegen schwächere Hände (naja, fast). Fast immer gegen osteuropäische Bastelkönige, die preflop all in mit J6o gg. meine KK ein Fullhouse basteln...

Wenn man unbemerkt auf Tilt ist, wird man "kreativ".  Aggressiveres Play, öfter All-in, weniger Credit für die Hände der Gegner. Insgesamt halt nicht mehr das A-Game. Am Ende hab ich dann 3 SNGs auf 3,50 Euro gespielt mit der Hoffnung, dass dort weniger Glücksritter unterwegs sind und, dass mir die Varianz gnädig ist. Das ist Sie aber leider NIE... (zumindest nicht, wenn man darum betet)

Hier mal die erste relevante Hand aus dem ersten 3,50er:

PokerStars Hand #98649705296: Tournament #733498322, $3.16+$0.34 USD Hold'em No Limit - Level II (15/30) - 2013/05/16 11:33:51 CET [2013/05/16 5:33:51 ET]
Table '733498322 1' 9-max Seat #3 is the button
Seat 1: DarkMikas (2890 in chips)
Seat 2: omarbear (1440 in chips)
Seat 3: ad&kath (1530 in chips)
Seat 5: Poker1974x (1430 in chips)
Seat 6: rumraff (1540 in chips)
Seat 7: saty98 (1660 in chips)
Seat 8: holzkopf77 (1480 in chips)
Seat 9: 66HABU66 (1530 in chips)
Poker1974x: posts small blind 15
rumraff: posts big blind 30
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Poker1974x [Js Jd]
saty98: folds
holzkopf77: folds
66HABU66: folds
DarkMikas: folds
omarbear: folds
ad&kath: folds
Poker1974x: raises 30 to 60
rumraff: calls 30
*** FLOP *** [Jc 7c 2s]
Poker1974x: checks
rumraff: bets 90
Poker1974x: calls 90
*** TURN *** [Jc 7c 2s] [Tc]
Poker1974x: checks
rumraff: checks
*** RIVER *** [Jc 7c 2s Tc] [Kc]
Poker1974x: checks
rumraff: bets 210
Poker1974x: calls 210
*** SHOW DOWN ***
rumraff: shows [Qc Ac] (a Royal Flush)
Poker1974x: mucks hand
rumraff collected 720 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot 720 | Rake 0
Board [Jc 7c 2s Tc Kc]
Seat 1: DarkMikas folded before Flop (didn't bet)
Seat 2: omarbear folded before Flop (didn't bet)
Seat 3: ad&kath (button) folded before Flop (didn't bet)
Seat 5: Poker1974x (small blind) mucked [Js Jd]
Seat 6: rumraff (big blind) showed [Qc Ac] and won (720) with a Royal Flush
Seat 7: saty98 folded before Flop (didn't bet)
Seat 8: holzkopf77 folded before Flop (didn't bet)
Seat 9: 66HABU66 folded before Flop (didn't bet)

In diesem Moment hätte ich verstehen sollen, daß ich auf dem Limit noch nix verloren habe und JA ich weiß dass der Call am Ende ziemlich idiotisch war...dafür hab ich echt günstig einen Royal Flush gesehen.
(Gibt es eigentlich eine hübschere Möglichkeit Hände zu zeigen, die man aus HM2 exportiert hat? Wäre über Hilfe hier sehr dankbar)
Einige erfolglose Scoop Satelites kamen dann auch noch dazu und weg war ein Großteil der mühsam aufgebauten Bankroll

Was lernen wir aus der Woche:

1) Ich bin noch immer ein Fisch
2) NIEMALS Bankrollmanagment vernachlässigen
3) Bei TILT Pause machen, Boxsack bearbeiten oder ähnliches. (oder Bad Beats von "die linken" angucken)
4) Bastelkönige gibt es auf jedem Limit.
5) GEDULD GEDULD GEDULD


Ich bin jetzt erst mal wieder runter auf 0,10er und 0,50 er MTTs und Freerolls

Bis nächste Woche euer Poker1974x

 

 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner