javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Cashgame Challenge

/Feb/2011

Monatsrückblick Februar

Von: PrayingToGod @ 22:40 (CET) / 27 / Kommentar ( 0 )
Schönen guten Abend,

Nun zu meiner ersten Monatszusammenfassung. Ich liste alles auf und schreibe ein paar Sätze dazu :)

Cashgame
Zuerst habe ich nur NL2 gespielt jedoch habe ich das Limit bald mal übersprungen da die Gewinne dementsprechend waren sodass ich auf NL5 aufsteigen konnte. Die erste Session auf NL5 war sehr schwer jedoch konnte ich sie mit einem Stack Plus abschließen. Mit jeder Session mehr tat ich mir leichter auf diesen Limit. Laut dem Bankrollmanagement könnte ich schon auf NL10 aufsteigen jedoch werde ich das vorerst nicht tun, da ich auf NL5 schönen Profit schlagen kann. Wenns weiterhin so gut läuft auf NL5 dann werde ich mal einen Shot auf NL10 probieren.
NL2 Statistik
Gespielte Hände: 23998
Zeit: 30:26
Profit: 47,08

NL5 Statistik:
Gespielte Hände: 16804
Zeit: 15:01
Profit: 120,70

Gesamt:
Gespielte Hände: 40802
Zeit: 45:27
Gesamtprofit: +167,78


Sit and Go Heads Up
Mit den Sit and Go Heads Up habe ich zuerst schönes Geld verdient und dann habe ich einen großen Downswing gehabt. Ich habe von einen Plus von 148$ ein Minus von 20$ erreicht deshalb habe ich mich entschieden die Heads Up nicht mehr zu spielen. Die Bankroll war auch viel zu klein für die Sit and Go Heads Up. Hab sogar die Heads Up um 11,50$ gespielt und das war eindeutig falsch.
Profit: -20,65

Turniere
Ich habe seit dem Challengebeginn nur 4 Turniere gespielt. Gestern spielte ich bei einen 6-max Turnier mit. Buy in: 2,20$ ; Teilnehmer: 3500 ; Resultat: Ich wurde 7ter und cashte somit 90$! Das war sehr schön das hat mir einen großen Teil des Heads Ups Downswings wieder zurück gebracht. In der entscheidenden Hand wo ich rausflog hatte ich 10 10 und hatte noch 550.000 Chips. Der Gegner raiste auf 100.000. Ich bezahlte und der Flop kam: 2 4 6, danach setzte er wieder 100.000 und ich schob All in. Er bezahlte und zeigte 3 3! Nun der Turn: 3, River: 8. Das war es dann jedoch bin ich zufrieden mit dem Turnierergebniss.
Profit: +81,20

Sit and Goes
Hier habe ich die ganze Zeit nur Double or Nothing gespielt. Jedoch finde ich diese Art von Sit and Goes nicht ganz so spannend.
Profit: +10,51

VPPs
Ich konnte im Monat Februar 2.228,62 VPPs sammeln. Dafür bekam ich einen Bonus von 20$. Sobald ich noch 22 VPPs sammle bekomm ich nochmals 10$ jedoch werde ich diese Punkte in diesem Monat nicht mehr sammeln da ich nichts mehr spielen werde.

Aufgaben für März:
  • Behalten des Silver Status
  • Auf NL5 bleiben
  • Vielleicht einen Shot auf NL10 probieren
  • mehr Turniere spielen
  • PLO5 spielen

Ich hoffe euch gefällt mein Blog so, sollte es Beschwerden oder Wünsche geben bitte einen Kommentar schreiben. Der nächste Beitrag wird folgen :)

Viel Glück weiterhin
PrayingToGod

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Tens a... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Zehnen am Button. ...
Mehr