javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Feind des eigenen Geldes

/Mai/2011

Ja!! Ihr habt definitiv etwas verpasst!!

Von: Rino Mathis @ 09:44 (CEST) / 1 / Kommentar ( 1 )
Ich rede von dem erstmals durchgeführten EPT Grand Final in Madrid. Im Vorfeld musste man einiges hören und ich war auch sehr lange nicht sicher, ob ich überhaupt nach Madrid fliegen werde, es war ja gleichzeitig noch die CAPT in Innsbruck und viele meiner Freunde waren dort.

Ich hatte auch keine Ahnung was mich erwartet, die spanische Mentalität ist ja teilweise sehr speziell und Ausländer sind nicht immer sehr willkommen.

Zum Auftakt hat mich gleich mal der erste Taxifahrer um €20 betrogen, gemerkt habe ich es natürlich erst auf dem Rückweg in die Schweiz. Da zur gleichen Tageszeit die Taxiuhren trotz Flughafenzuschlag etc. nicht doppelt so schnell laufen sollten! Im Hotel angekommen war dann alles recht easy, ich bin ja erst am Morgen von Tag 1B angereist, da ich mit der Familie am Tag zuvor noch in den Ferien weilte. Das Zimmer konnte ich auch am Morgen bereits problemlos beziehen.

Pokerstars und die EPT haben einen Shuttelservice zum Casino Grand Madrid eingerichtet, der funktionierte die ganze Woche einwandfrei. Aber da sind wir vielleicht beim einzigen negativen Punkt, das Casino liegt 30 Minuten vom Hotel entfernt, ausserhalb von Madrid. Rund um das Casino in Torrelodones gibt es schlicht und einfach kein vernünftiges Hotel.

Das Casino selber ist sehr grosszügig von den Platz und Raumverhältnissen her. In vier grossen Räumen wurde gespielt, wobei im Hauptsaal doch rund 40 Tische platz hatten. Warteschlangen im Turnierbereich gab es nahezu nicht, alles sehr gut von TK Events organisiert.

Beim Cashgame wurde ich mehrmals überrascht, hauptsächlich positiv:

1.       Zwei Anmeldebereiche, für grössere Games ab 5/10 Blinds und für kleinere Limits.

2.       Bei der Anmeldung bekommt man einen Piepser, der fibrierte und blinkte sobald der gewünschte Platz frei war. So musste man sich nicht dauernd in der Nähe aufhalten.

3.       Ca. 40 Cashgametische! Wenn man bedenkt, in Monte Carlo gab es damals kein Cashgame, ausser im Casino vorne.

4.       Durchwegs sehr gute und nette Dealer.

5.       Es wird gegen den Uhrzeigersinn gespielt!!!

6.       Man darf den Sitzplatz, der zu beginn ausgelost wird, nicht wechseln, höchstens eins nach rechts resp. links rutschen

7.       Trinkgeld wird sehr wenig gegeben, es wird auch nie danach gefragt, wenn man was geben möchte, ist dies freiwillig.

8.       Alle Getränke sind frei und im Pokerraum und am Tisch wird nicht gegessen… So geil!!!

9.       Und vielleicht noch der interessanteste und wichtigste Punkt, es hat viele Spanier an den Cashgames 

Der Gastrobereich war auch gut organisiert, war überrascht, dass das Toprestaurant im Casino mit der Anzahl verwöhnter Spieler durch gekommen ist, wollte schon eine Wette abschliessen, dass die 75 Minuten Dinnerbreak sich nie ausgeht.

Und wo finden wir auf einem Klo noch kleine Stoffhandtücher, ihr könnt euch ja vorstellen, wie viele es in den Pausen davon braucht. Leider nicht für alle, da doch ein Grossteil der Spieler auf das Hände waschen vor und nach dem pinkeln gleich ganz verzichtet!

 

 

 

 

 

 

 

Abseits vom Pokergeschehen, in der Stadt selber, ist es auch absolut toll. An einem Dienstagmorgen um 02.30 Uhr noch ein Bier trinken und eine Portion Jamon Iberico verdrücken, schlägt sich zwar auf den Fettreserven nieder, aber ist einfach nur geil! A propos Bier, es hat unglaublich viele Cervecerias, dachte immer die Spanier trinken mehr Wein, aber da reiht sich eine Cerveceria an der anderen….

Ich hoffe nur eines, es soll in Madrid noch einige Events geben, zumindest die EPT soll dort bleiben

Madrid ist definitiv eine Reise wert 
Euer Rino

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner