javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

The Journey of Poker

Meine Höhen und Tiefen des Pokerkönnens!
Send PM

Hallo Pokerfreunde!

 

Ich werde in meinem Blog Meine Anfänge, höhen und tiefen schildern so gut wie es geht, vielleicht hilft es den ein oder anderen sich in irgendwas zu verbessern oder hat einfach nur Spass am lesen.

--The Beginning--

Zum ersten Mal Poker gespielt habe ich zu meiner Marinezeit im Jahre 2008 an Bord von meinem Boot . Das Bordleben kann sehr eintönig werden, kann aber auch Spass machen, je nachdem was man gerade tut oder wo man grade ist ( Grösstenteil waren ich im Mittelmeer ). An Bord haben einige Kameraden alle 3 Tage Poker gespielt,wenn wir vor Anker lagen und gelegentlich habe ich mitgespielt um mir mein eigenes Bild und Meinung über dieses Kartenspiel zu erlangen. 

Es hat mir sehr viel Spass gemacht, mit meinen Kameraden um kleinere Beträge zu spielen, zu dem der Unterhaltungsfaktor enorm war. Kannte aber zu denn Zeitpunkt noch keine wirklichen Spieletricks oder wie man sich, bei einem Pre-Flop,Flop,River verhält, geschweige denn das es so heisst wie es heisst .

Ich meine mich zu errinern das ich nach meinem Einsatz und voller wissbegierde über Poker, Onkel Google gefragt habe, wo ich den Poker am besten Online spielen kann. Klar, ich hätte auch Onkel Google fragen können, ob es sowas wie ein Poker Club in meiner Stadt gibt und wo ich mal vorbeischauen kann, aber ganz ehrlich, nach 6 Monate im engsten Raum mit 60 Bekloppten, wollte ich das am heimischen Rechner das Poker versuchen.

Wie sollte es auch anders sein, Google hat mich hierher geworfen und da stand ich da ( oder besser gesagt sass ich da ).

Die Kurzfassung:

10min mit Spielgeld gespielt, erste Gewinne erzielt. Dann 20€ eingezahlt, gespielt,gelacht,verloren in 5 min.

Nach diesem Crashkurs in alles falsch machen und Naivität, habe ich dann das Online Poker nie wieder angepasst.

Danach habe ich wieder paar Einsätze gefahren für die Marine. In dieser Zeit zwar ab und zu Poker gespielt aber eher so 2 mal im Monat mit meinen Kameraden.

Jetzt im Jahre 2015 liegt mein Boot in der Werft und ich habe in der Werftliegezeit, sehr viel Zeit. Wirklich sehr sehr viel Zeit. In dieser Zeit bleibt es nicht aus das man stumpf in die Glotze schaut und da bin ich auf ein Poker Turnier in den USA hängen geblieben und nach ner Halbe Std zuschauen habe ich beschlossen wieder mit Online Poker anzufangen, nur diesesmal richtig mit Sinn und Verstand.

Vor kurzem habe ich bei intellipoker mir die Poker Grundlagen durchgeschaut. Mich Angemeldet und nun werde ich meine Erfahrungen in diesen Blog kundtun.

Wenn ich dann noch Rausgefunden habe wie dieser Hand Replayer funzt. werde ich sogar meine Interessantesten oder meine Hirnrissigsten Karten zeigen....

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr