javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Schandtats Poker-Diary

/Jan/2011

Shipp it... or not

Von: Schandtat @ 20:18 (CET) / 341 / Kommentar ( 0 )
Wie bereits berichtet hab ich mich gestern mal wieder am Live-Game versucht. Hab ein 25€-Sattelite für die LSOP gespielt. Wie der Titel schon vermuten lässt, hat es nicht zum Ticket gereicht. Aber eins nach dem anderen...

Erst mal schön um 14Uhr in den Zug gesetzt, damit ich pünktlich um 15.30Uhr in Belveaux ankomme um mich gemütlich einzuchecken... -Ja denkste. Erst mal beim Umstieg in Luxembourg den Zug verpasst... Naja konnte noch den nächsten nehmen, dann wäre ich halt 5min vor dem Start da gewesen. Aber nein, so einfach geht das nicht. Der Zug kam zwar pünktlich fuhr aber nur bis Esch weil der Rest der Strecke gesperrt war. Musste also die letzten Kilometer sogar mit dem Bus durch die Wildnis fahren... -.-
Naja bin dann mit 10min. Verspätung dort angekommen, aber zum Glück war konnte ich mich noch schnell einkaufen.

Dann gings los. 20.000Startstack 25/50 die Blinds...

Hatte mir vorgenommen am Amfang erst mal zurückhaltend zu spielen um in Ruhe meine Gegner beobachten zu können. Nach knapp 20 Händen waren schon die ersten Spieler eingestuft. Sehr praktisch, direkt zu meiner rechten saß nen Vollfisch, der alles mitlimpte und postflop jedes Pair aggresiv verteidigte und auch gerne mal rumbluffte. Mir gegenüber saß so ein Typ der mich an Sam Farha erinnerte. Er sah nicht nur so aus wi er (braungebrannt, Goldkettchen, Sonnenbrille) sondern er spielte auch in etwa so. Er callte halt viel in Position mit allen möglichen Händen um seine Gegner dann postflop auszuspielen. Er erschien mir zumindest Erfahrung zu haben, -ganz im Gegensatz zu mir. Und ne Super-Nit hatten wir auch mit am Tisch, wenn er raiste oder callte hatte er halt immer 2 Bildkarten mindestens, am liebsten noch mit nem Ass dabei. Mein Kumpel "WaterSt0rm" saß auch direkt bei mir am Tisch, rechts von "Sam Farha"...

So ich war also entsprechend aufgeregt und nervös und wartete auf meine ersten guten Hände. Und siehe da AQo im Anmarsch (Wir waren mittlerweile bei  Blinds 100/200). Ich raise 3bb aus UTG. Der Fisch im Bigblind callt. Flop A33. Ich denke mir "nice flop". Dann kam die große Überraschung. Der Fisch donkt direkt mal 1k von vorne in mich rein (Pot 700). Naja Board ist so trocken, dann lassen wir ihn doch mal weiterballern. Ich calle also nur. Am Turn dann ne weitere Blank. Er ballert weiter: 3K. Ich denke mir: "WTF, was will der eigentlich haben? Vlllt nen Ass mit nem schlechtern Kicker?" -Ich entscheide mich erneut zu callen, meine Hand war mir zu stark um sie auf dem trockenen Board wegzuwerfen... Pot also mittlerweile 8,7K groß. Dann der River, das Board pairt sich erneut. Fisch checkt... Hab dann überlegt ob ich nochmal Value-Betten soll, hab mich dann aber für den Check-Behind entschieden... -Wollte halt auch sehen mit was  er da so groß durchballert. Showdown: Er zeigt KQo... Hat 2mal mit absoluter Luft geoverpottet. NH... :roll:

Anyway die 8,7K wandern zu mir... :wink:

Danach hatte ich noch mal AQ und einmal AK und konnte mir noch ein paar Cips eintüten. MIt rund 29K gings dann in die erste Pause. (22K war Average). Lief also soweit ganz gut... Hab mir dann überlegt nach der Pause mein tightes Image zu nutzen und etwas looser zu werden.

Gesagt, getan. Ich sitz am Button und hab J6off... Totaler Trash, aber hey ich hab ultimative Postion. Raisen wir mal um die Blinds zu klauen. Ich raise und werde vom Small Blind gecallt. Flop KJx. Gegner checkt zu mir. Ich C-Bette. und bekomm den Call. Turn dann wieder mal ne Blank. Ich feure ne 2te große Barrel, Gegner antworte mit dem ALL-IN... Ich mucke... Na schöne scheiße, das ist ja mal voll in die Hose gegangen... :-?

Aber egal, dann wieder ein paar Runden nix passiert und ich finde 32off im Highjack... Wieder mal totaler Trash... Ich raise mal just4Fun um zu stealen. MR. Sam Farha callt. Flop 992. Farha checkt in the dark. Ich C-Bette. Er callt. Turn dann der King. Ich checke, er checkt. River Ass. Dann mein größter Fehler des Abends: Ich checke bevor ich an der Reihe bin... -FAIL! Daaaaaamn it. Er setzt natürlich insta und ich überlge dann die ganze Zeit ob ich mit der 2 jetzt Bluffcatchen kann... Aber mit was soll er am flop callen... Er callt mit ner 9 jedem Pocket und manchmal auch Ace high. Sprich ich bin immer beat und mucke deshalb. Später sagt er mir dann das er A9 hatte... Naja wayne, ich habs verzockt... :mrgreen:

Ich hatte also einen Großteil meines Gewinns wieder verloren... -Bin dann wieder dazu übergegangen etwas tighter zu spielen und mir die Spots besser auszusuchen und für Steals nur Hände zu benutzen die auch wenigstens etws Playabilty haben...

Blinds stiegen und stiegen und ich war Carddead... Blinds mittlerweile bei 1K und ich hatte noch knapp 20bb... Dann kam es zu folgender Situation:

"WaterSt0rm" raist auf 3K, der Button callt und ich finde KJs im SB. Ich denke mir: "Hey 2 Bildkarten, Suited und Blocker, ist doch perfekt zum stealen" Ergo: Ich shove rein und bete dafür das mein Kollege Christophe foldet, der Button wird eh nicht callen... Ergebnis: Christophe foldet, Button überlegt lange und foldet...

Also wieder ein paar Chips dazu. Dann "Dinner-Break". Ich geh mit rund 26K ins Dinner-Break (Average: 32K). Die Hälfte des Feldes ist bereits ausgeschieden. Aber me ist relativ short, da die Blinds schon bei 1,6K sind...

Nach der Pause pack ich dann nochmal nen Bluff-Re-Raise mit 45s aus, aber sonst Blind ich einfach runter, weil absolut Karten Tod.  Meine letzten 7Blinds gehen dann nach knapp 5Stunden mit K6 im Big Blind rein. Keine schöne Hand, aber immerhin nen King und 2 Life-Cards... Naja ich werde von ATs gecallt und bekomme keine Hilfe auf dem Board... Somit ausgeschieden...

Naja es hat Spaß gemacht und ich habe mal wieder etwas Live-Erfahrung gesammelt. So, nice Ausflug...:)

Jetzt gehts erst mal zurück an die Online-Tische

greetz Schandtat
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr