javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

The Rock's Challenge (60§ to 3000§)

Bankroll Challenge - Von NL2 (60$) zu NL1 (3000$)
Send PM

Liebe Community,

 

nachdem ich bereits im Jahr 2012 im Alter von 18 Jahren mein erstes Glück versucht habe (man kann es nur Glück nennen, da ich mich nie wirklich mit der Theorie auseinander gesetzt habe), bin ich nun entschlossen mein Hobby ambitionierter und professioneller auszuüben, um das Pokerspiel langfristig gesehen als Nebenjob zu etablieren. Da ich nichts überstürzen will und mich nicht direkt mit einer großen Einzahlung in den höheren Limits ausprobieren muss, möchte ich mich die nächsten Tage, Wochen und Monate durch die Blinds schlagen. Ich bin gespannt wie viel Zeit mein Ziel in Anspruch nehmen wird. Auf jeden Fall möchte ich meine Challenge innerhalb eines Jahres abgeschlossen haben.

Ein paar Informationen zu mir:

Ich bin der Toby, bin 22 Jahre alt und habe Frau, sowie bald drei Kinder.

Ich übe derweil und auch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, ganz gleich wie sich mein Pokerspiel entwickelt, weiterhin eine Vollzeit-Tätigkeit aus. Daher kann ich nicht, wie manch anderer sicherlich, den ganzen Tag grinden. Ein maßvoller Umgang mit Poker bietet sich an, da mich als Familienvater selbstverständlich noch andere Pflichten fordern.

Mein Spieler Name "TobyTheRock" bedeutet nicht, dass ich im Pokerspiel ein Rock bin und eher den tight-passiven Spieler repräsentiere. Im Gegenteil kann man mich eher, sofern ich die richtige Table-Selection durchführe als Loose-Aggressiven Spieler bezeichnen.

Im Folgenden ein paar Informationen zu meiner Bankroll-Challenge:

Meine Cashgame-Challenge orientiert sich sehr stark an der Idee von Jimmy Rare. Ich starte mit einer Bankroll von 60§. Dies entspricht also einer Bankroll von 30 Buy-Ins. Ich steige auf in die nächsthöheren Limits, sobald ich die 30 erforderlichen Buy-Ins dieser erreicht habe. Rakeback und Gewinne durch Promotions werden nicht dazugerechnet. Ich werde versuchen euch im Verlauf meines Blogs regelmäßig auf dem Laufenden zu halten und Bilder meines Graphen (PT4) zu posten. Wenn ich interessante Hände spiele, werde ich diese mit Sicherheit auch hier veröffentlichen. Im Gegensatz zu Jimmy Rare's Idee werde ich allerdings keine Auszahlungen vornehmen. Mein gewonnenes Geld wird immer weiter investiert, bis ich mein Ziel erreicht habe.

 

Ich freue mich nun richtig darauf loszulegen und hoffe, dass der ein oder andere Follower etwas aus meinem Blog mitnehmen kann, selbst wenn dies nur für seine Motivation beziehungsweise sein Mental-Game förderlich ist.

Liebe Grüße an die gesamte Community,

euer TobyTheRock

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr