javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Leben heißt raisen...!

tachach, 8)

noch zwei Wochen. Dann darf ich/muss ich wieder arbeiten. Weiß nicht so recht, wie ich mit dieser "Turniersituation" umgehen soll?!
Irgendwie schon schön, solange zu Hause zu sein und auszupennen, zu spielen, zu lernen,- und andererseits wirds halt langsam langweilig. Es fühlt sich an wie "Kartentod" und es passiert nix im Moment aber die "Blinds" im Sinne von "Zeit" ziehen an dir vorbei, ohne dass was pasiert und man was dagegen machen kann....
Alles so unaufgeregt hier....?!
.....vieleicht muss man´s halt einfach mal "aussitzen", und auf "bessere Karten warten".....

Ich sitz´ dann mal.


In diesem Sinne,
ein gutes Blatt :wink:

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details