javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

amigos blog

amigos blog
Von: amigos
Send PM
/Okt/2008

Ausg'zapft is...

Von: amigos @ 15:25 (CEST) / 151 / Kommentar ( 72 )

Hallo liebe Intellis,

Die Wiesn. Das größte Volksfest der Welt. Unfassbare Massen, greifbare Mass. Nicht mehr in Steinkrügen, da wurde zu viel gemogelt. Und wenn es nach Wiesn-Ärzten und Polizei geht, bald auch nicht mehr in Glaskrügen, da werden zu viele Platz- und Schnittwunden mit produziert.
Wenn man sich den Alkohol bei diesem Fest wegdenkt, also quasi den Netto-Gehalt der Veranstaltung errechnet, was bleibt dann? Schwer zu sagen. 

Man kommt morgens um 8 Uhr auf die Wiesn, um sich vor den begehrten Zelten anzustellen. Um 9 gehen diese dann auf. 2000 Leute drängen sich durch zwei recht große, aber dennoch viel zu kleine Flügeltüren, um einen Tisch zu ergattern. Oder man stößt später dazu, auf die Gefahr hin, nicht mehr ins Zelt reinzukommen.
Die erste Mass ist die wichtigste. Vorher sieht und hört man 10.000 Leute im Zelt, wie sie „Knallrotes Gummiboot“ grölen und man fragt sich, auf welchem Planeten man gelandet ist (und was einem in so einer Situation das Handtuch nutzen soll).

Nach der ersten Mass fühlt man sich zuhause. Knallrotes Gummiboot? Ja klar. Wir sitzen alle im selben, mit zum Himmel erhobenen Händen, und rudern die Allee runter, zurück nach Fürstenfeld.
Jetzt ist sie zuende, die Wiesn. Wie jedes Jahr ein großes Fest. Von unserer WG braucht man nur 4 Gehminuten zur Wiesn.  Komischerweise 12 Minuten zurück. Muss irgendein Riss im Raum-Zeit-Gefüge sein.
Während der Wiesn ist die WG immer voll. Jedes Wochenende sind Freunde zu Gast. Manchmal auch Fremde, wie die australische Opernsängerin, die auf der After-Wiesn-Party die Gläser in der WG zum Springen gebracht hat, bevor sie komatös auf der Couch zusammenbrach. Oder Brandon Schaeffer (EPT Gewinner), mit dem wir letztes Jahr Party gemacht haben. Der Erfinder und CEO von www.couchsurfing.net war auch schon da. Und mein Banker-Freund Basti, der vor drei Monaten bei Lehman Brothers gekündigt hat. Gutes Timing.
Die Erfinder des tiitoo wohnen sogar da. Aber dazu später.

Während der Wiesn spiele ich traditionell so gut wie kein Poker. Macht besoffen einfach keinen Sinn. Dafür habe ich spontan eine Allstar-Band gegründet und viel Musik gemacht, mit meiner neuen Taylor Gitarre und der tollsten Frau der Welt, ein Stevie Wonder Konzert besucht (spektakulär) und die Fortschritte des 4tiitoo-Startups meiner besten Freunde aus dem Studium bewundert.
Außerdem gab es High Stakes zu kommentieren und Ideen zu wälzen. Sowohl Ralph Möller (groß!) als auch Moritz Bleibtreu (großartig!) brauchten Pokerstunden. Und heute bin ich in Hamburg, in den Intellipoker Headquarters. Ich lasse mir die technischen Details der Software für das neue Video- und Online-Coaching zeigen. In Kürzen sollte es dann möglich sein, Training per Internet zu geben. Bei Interesse einfach melden: info@pokeramigos.de

Die nächsten Wochen bringen dann wieder mehr Poker. Ich werde erstmal online wieder ins Spiel finden, nebenher ein bisschen live spielen. Nächste Woche gibt es wieder High Stakes im DSF, am 16. Und 17. zeichnen wir „German Stars of Poker“ auf. Ich denke, es werden alle Shooting Stars mitspielen und andere bekannte Gesichter aus der immer größer werdenden Deutschen Poker Szene. Ich freue mich schon drauf. Ansonsten plane ich gerade die nächsten Turniere. Die EPT Budapest hört sich spannend an, und ich war noch nie da.

Jetzt noch eine Empfehlung aus der (nicht offiziell vorhandenen) Rubrik „Die besten Pokersongs“:
The Turn of a Friendly Card, by „The Alan Parson Project“ Hört es euch mal an.

Until next time,
Euer Jan.

 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Kostenlose WCOOP-Tickets Die World Championship of Online Poker ist eines der lukrativsten Turn ...
Mehr