javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

amigos blog

amigos blog
Von: amigos
Send PM
/Apr/2009

SCOOP, Ende, Live

Von: amigos @ 20:31 (CEST) / 42 / Kommentar ( 119 )

Neunundfünzig Scoop Events werde ich gespielt haben wenn ich morgen ins Bett gehe. Hoffentlich nicht zu früh.

Es hat sehr viel Spaß gemacht, all die Varianten zu spielen die ich gern habe. Nach einem super Start ist die Formkurve ein wenig nach unten gegangen, aber außer gestern habe ich alle Tage zufriedenstellend beendet. Mit vierzehn cashes bin ich in der Liste bis jetzt auch noch geteilter erster. Nur die drei PLO Turniere haben mich frustriert. Nach einer halben Stunde alle gebustet und dann in den Limit Varianten auch noch auf die Schnauze bekommen. Bah.

Es gibt noch eine geringe Chance das Leaderboard auf Pokerstars zu rocken, also nochmal volle Konzentration.

Live zu verfolgen habe ich drei Turniere im Angebot. Das Low Heads Up Event und die die beiden Low und Mid NLHE Events. Die anderen sind mir zu teuer. Und die Spieler mir zu gut.

Frohe Ostern allerseits und ab halb neun gibt es die ersten Updates live.

<hr />

20:33 Uhr

Das 270$ Heads up Event startet und ich habe ein Freilos in der ersten Runde. So stelle ich mir das vor.

<hr />

21:25 Uhr

Zweite Runde im Heads up und ich muss schon die erste Nuss knacken. Mein Gegner "nitbuster" heißt in der realen Welt Josh Arieh und ist ein sehr starker und extrem aggressiver Heads Up Spieler.

Übrigens saß er auch am HORSE 10k Event mit mir am final Table und hat mich rausgenommen.

<hr />

21:45 Uhr 

Nachdem es sehr langsam losgeht weil keiner von uns gerne out of Position Pots spielt gebe ich ein wenig Gas und streue mal einen kleinen Bluff ein.

[replayer hand=116924]

Ansonsten  geht es immer minraise, fold, minraise, fold usw.

<hr />

21:55 Uhr

Mit einem Reraise for dem Flop mache ich ein wenig Druck und dann kommt folgende Hand:

[replayer hand=116926]

Nur zu callen ist mir die Hand zu stark. Nach dem  Flop will ich sie nicht all inspielen also lasse ich meinen aggressiven Gegner seine Barrels feuern. Den gefallen macht er mir aber nicht sofort. Am River denke ich, dass er nicht mit einem Paar callt und mit 2 Paar bestimmt selber eine Value Bet macht, also checke ich nochmal rüber.

<hr />

21:58 Uhr 

Unter zehn BB hat mein Gegner also push or fold modus.

<hr />

22:03  Uhr

[replayer hand=116928]

Ein Leben hat er verbraucht.

<hr />

22:10 Uhr

[replayer hand=116929]

Zweites Leben.

<hr />

22:15 Uhr

[replayer hand=116930]

Jetzt ist auch eins von meinen Leben weg.

<hr />

22:20 Uhr

Ich kämpfe mich mit ein paar raises vom Button wieder in die Chipleader Position und Bumm:

Ich gewinne das Match als ich Ihn das dritte mal all in habe. Mit J7 zwar gegen KQ aber im Flop ist ja eine sieben. Puuuhhh.

Jetzt weiß ich, dass man für dieses Event zwei leben hat und dass man beim dritten all in verliert. Wichtige Info.

<hr />

22:25 Uhr

Nächste Runde Heads Up gegen "Goleafsgo41".

Die beiden  kleineren NLHE Finale der SCOOP sind gestartet. Es geht im 1000er ganz gut los.

[replayer hand=116933]

<hr />

22:40 Uhr

Das kleine 100er geht dafür etwas ruppiger los. Der call am River ist einfach Mist. Weil ich so eine verdammte calling Station bin.

[replayer hand=116935]

<hr />

23:30 Uhr

Ich habe auch Runde drei im Heads up überstanden. Aber mit all den Tischen komme ich mit dem posten von Händen nicht mehr hinterher. Das muss ich dann gleich aufholen. Erst einmal geht es gegen "ChristaBorg".

Bei den NLHE Turnieren läuft es auch ganz ok.

<hr />

23:40 Uhr

[replayer hand=116943]

Ja genau, Runde Nummer vier ist auch geflippt. Gegen viele Gegner würde ich hier AQ folden, aber dieser war schon ein bischen angestochen und ich dachte er würde ziemlich dünn 4-betten. Also push und flip.

Beim  100er NLHE habe ich versucht Asse zu limpen. Bei Gefahr muss man Die dann aber auch schnell wegdrücken.

[replayer hand=116945]

<hr />

23:55 Uhr

Jetzt kann ich inder Heads Up Pause endlich auch ein bischen Masters gucken. Da sind die ja von hinten nicht mehr ganz ran gekommen ...

<hr />

0:22 Uhr

Im mittleren Main Event:

[replayer hand=116952]

und zwei Hände später:

[replayer hand=116953]

Und schon ist die schöne Ausgangsposition wieder zerstört

<hr />

00:48 Uhr

Die nächste Runde im Heads Up habe ich auch erreicht und diesmal war kein wackeliges all in nötig. Sauber runtergespielt bis der Gegner pushen musste und dann weggeschnappt.

[replayer hand=116957]

<hr />

00:59 Uhr

Im mittleren Main Event bekomme ich vielleicht noch einmal eine zweite Luft:

[replayer hand=116958]

<hr />

01:04 Uhr

Sag ich doch, ausserdem verlieren Neuner eh selten.

[replayer hand=116959]

<hr />

01:11 Uhr

Leider hat es beim kleinen Main Event nicht für unter die letzten 10000 Spieler gereicht.

[replayer hand=116960]

Da gambel ich aber gerne, muss ja ein Stapel her.

<hr />

01:32 Uhr 

[replayer hand=116961]

Aus der zweiten Luft wird eine ordentliche Brise.

Preflop hatte ich schon den einen oder anderen Move gemacht, so dass meine Gegner immer looser wurden.

<hr />

01:45 Uhr

[replayer hand=116962]

Es gibt einen Moment im Heads up, wo man vom Button nicht mehr vernünftig ohne Hand raisen kann, die auch ein all in callen kann, weil der Gegner alles vernünftige pusht. Da ist dann nur limp oder fold möglich. Der limp wird oft von guten Gegner attackiert, also limp-pushe ich ab und zu Hände wenn ich noch folding equity habe. Geht auch mal daneben.

[replayer hand=116963]

Und damit ist das Turnier leider auch beendet.

<hr />

02:10 Uhr

Jetzt flaut natürlich der Blog ein wenig ab. Nur noch ein Turnier in dem ich dabei, wenn auch ganz ordentlich. Ich wünsche schonmal allen eine gute Nacht, die vernünftiger Weise ins Bett gehen und hoffe natürlich morgen in der früh immer noch dabei zu sein. Vielleicht poste ich noch die eine oder andere Hand, besonders sollte es zum Schluss raus noch richtig interessant werden, aber zum größten Teil war es das jetzt.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner