javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Jul/2006

Deep Stack

Von: bandit-de @ 20:15 (CEST) / 3933 / Kommentar ( 9 )

Heute probiere ich mal ein Deep Stack Turnier bei Stars aus (5000 Startstack, 30min Blinds) für 10+1$. Leider sind ne menge Donks im Rennen und so soll ich mit KK in einer der ersten Runden erstmal einen kräftigen Teil meines Stacks verlieren gegen AQs der anscheinend noch nie etwas von Pot Odds gehört hat und fleissig meine Bets gecalled hat um am River seinen Flush zu treffen :(

Aufgrund der Blindstruktur ist dies aber kein Grund in Panik zu verfallen, so dümpel ich fast 1h auf ca. 1700-2000 Chips herum, die ich dann nach und nach auf ca. 4000 Chips wieder ausbaue, bis ich irgendwann AKs bekomme, ich mache einen preflop Raise von 5BB (100er Blinds), den nur der Big Blind called, der Flop kommt mit Q55, BB checked ich überlege einen Bet zu machen, entscheide mich aber zum check, der Turn kommt mit 9c und eröffnet mir einen Flushdraw ich mache einen Bet und erhalte einen Raise auf 800, ich calle. Der River bringt mir meinen Flush, der BB setzt 1000 Chips, ich überlege und nutze die Timebank. Was kann er haben? 5x? ebenfalls einen Flush? Ich setze ihn auf Trips und entscheide mich zu einem All In mit meinen verbleibenden 1700 Chips, die der BB unverzüglich called. Er zeigt QQ - Autsch ein dummer Fehler von mir. Wäre ich auf Nr. sicher gegangen, hätte ein Call mich im Turnier gehalten, wenn auch Shortstacked, so wars mein Ende auf Platz 511 von 1059.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner