javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Feb/2006

Der mit den Fischen tanzt

Von: bandit-de @ 13:45 (CET) / 164 / Kommentar ( 12 )


Manchmal frage ich mich direkt, was in den Köpfen von so manchem Spieler vorgeht. Sicherlich haben wir alle mal angefangen Poker zu spielen und sicherlich war auch ich mal ein Fisch, aber doch nie auf selbstzerstörerischer Weise. Heute Mittag setze ich mich mal wieder an einen 0,25/0,50$ Tisch bei Poker Stars und es läuft für mich auch recht gut, direkt vor mir sitzt eine Flopgucker Callingstation wie sie im Buche steht, innerhalb kürzester Zeit verprasst er 20$ (natürlich verlässt er nicht den Tisch sondern setzt erstmal nur aus um sein Sparschwein zu plündern und weiter zu spielen ;)). Sicherlich hatte das arme Kerlchen auch ausgesprochen Pech, so bekommt er doch tatsächlich 3x einen Straight (natürlich erst auf dem River und mit eigentlich unspielbaren Karten) und läuft doch tatsächlich jedesmal in einen Flush (2x davon in einen der bereits am Flop recht offensichtlich war), vielleicht sollte man ihm mal erklären was ein Flush ist ;)

Schönste Hand sieht man allerdings oben abgelichtet, ich bekomme AKo im BB und raise, woraufhin der Pot gecappet wird. Ich denke noch so bei mir, hmm so viele Asse gibt es doch gar nicht im Deck, als der Flop kommt 4s7c8h ich denke mir bei sovielen Fishen im Pot check lieber und prompt wird nach mir natürlich weiter geraised, da ich keinen Treffer habe steige ich lieber aus mit meinen verbleibenden 6 Outs. Der Turn kommt mit 4h noch sind 4 im Pot woraufhin nach einem weiteren raise allerdings 2 folden, also bleiben 3 Fische übrig ;) der River kommt mit Jc, spätestens jetzt steigt der 3te Fisch aus der Runde aus und es bleiben Heads Up mein lieblings Fisch und ein weiterer übrig, brav called mein Goldfisch natürlich einen Bet und beide decken auf KoolKatK hatte doch tatsächlich mal eine tolle preflop Hand und zeigt AKs, doch suite1 ist einfach der bessere Spieler und zeigt 43s und gewinnt damit einen Pot von 8,90$ (oder 18BB).

Nach etwas über einer Stunde bin ich dann aber erstmal genug rumgeschwommen und beende meinen Fischfang mit einer satten Beute von knapp 21BB+ :)
Am Nachmittag dann nochmal eine Stunde gespielt, doch diesmal läufts gar nicht gut, zwar bekomme ich gute Hände doch sitzt eine Lucky Callingstation am Tisch die jedesmal ihren Treffer bekommt, ich bekomme AA und verliere gegen 77 der seinen Treffer auf dem Turn macht, ich bekomme mit AK Top Pair, doch irgendeiner trifft mit 92 2Pair preflop raises schrecken hier einfach nicht ab, so verliere ich nach und nach satte 27BB- und ich entscheide erstmal ein Päuschen zu machen. Hätte ich nicht bereits einen Titel für den heutigen Eintrag würde ich ihn "Die Rache der Fische nennen" ;)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner