javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Sep/2005

Der neunzehnte Tag

Von: bandit-de @ 11:38 (CEST) / 4210 / Kommentar ( 14 )

Nach meinem Tag Pause, heute morgen frisch an die Tische, läuft allerdings nicht nach meinem Geschmack und so beende ich bereits nach einer knappen Stunde die Session mit 17BB Minus.

Mittlerweile habe ich auch in mehreren Foren gelesen, das 0,05/0,10$ Limit das schlimmste Limit sein soll. Dies kann ich mittlerweile aus eigener Erfahrung bestätigen. Doch auch wenn mich Freunde immer wieder ermutigen "Hey Du hast doch den Skill, warum spielst Du nicht in vernünftigen Limits", bleibe ich diszipliniert und ziehe meinen persönlichen Contest durch. Das momentane Auf und Ab sehe ich als Herausforderung an, die es zu meistern gilt!

Da ich am Wochenende NL spielen muss, überlege ich ein paar Trainings SnG und Freerolls einzulegen.

Heute sind zwei weitere Bücher angekommen, die ich über ein Bonus Programm gecashed habe, leider wandern auch diese erstmal ins Regal, da ich noch an Yao dran bin und zum Wochenende mit nochmal Harrington on Holdem vornehmen werde.
<P align="justify"></P>
Außerdem brachte mir der Postbote ein four Color Deck, dass ich bei eBay erstanden habe - wird bestimmt ein Gag beim nächsten Homegame. Allerdings bin ich von der Qualität enttäuscht, das Deck ist nur Plastik überzogen und fühlen sich an wie ein normales Skat Blatt.
Am Abend dann nach über 3 Wochen mein erstes NL Turnier gespielt, ich hab ganz vergessen wie aufregend Poker sein kann :) Zwar war es nur ein simples 1$+0,20$ SnG MTT mit 45 Teilnehmern, aber NL ist halt ein Spiel mit wesentlich mehr Leidenschaft.
Zu Beginn des Turnieres werde ich fast wahnsinnig, bekomme erst nach 15 Händen ein einigermaßen spielbares Blatt (tja wenn man 4table spielt ist man dieses Warten nicht mehr gewohnt). Ich spiele das Turnier Souverän ohne größere Höhen und Tiefen mit stetig steigendem Stack (leicht unter Average), bis ich kurz vorm Final Table in slow played 8er Trips laufe mit meinem 2 Pair ;) bricht mir fast das Genick und ich bin runter auf 225$ bei 200/100$ und 25$ AnteBlinds, gehe All In mit K6o und einer geht mit K4o mit, komme so wieder auf 825$. Nach 2 weiteren Händen bekomme ich KJs und gehe erneut All In mit 525$, treffe auf dem Flop auch gleich meinen Jack, doch stellt sich raus das einer der anderen Spieler Pocket Kings hatte, somit fliege ich am Final Table auf Position 9 raus, leider nicht ITM, aber immerhin persönliches Ziel erreicht und am Final Table gelandet :)



Zwischenstand: Level 2 (0.05/0.10$) = 125BB+ (~12,51$)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner