javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Aug/2006

Ein typischer Arbeitstag

Von: bandit-de @ 03:00 (CEST) / 7 / Kommentar ( 9 )

Ein ganz normaler Arbeitstag bei der WSOP sieht für mich folgendermaßen aus, man kommt ungefähr eine Stunde vor Beginn des Spiels an, checked seine Emails, unterhält sich mit den Kollegen, was am Vortag noch passiert ist, schreibt ggf. sein Blog, stöbert noch etwas in den Foren herum. Dann geht man die Liste des Tages durch und macht sich seine Notizen wo die Spieler sind, die man im Laufe des Tages mit der Kamera einfangen möchte, letzteres ist für Douglas (Cardoza Publishing) und mich mittlerweile ein festes Ritual geworden, wir gehen gemeinsam die Spielerliste des Tages durch, und sollten wir jemanden übersehen haben, geben wir uns Tipps wo wer sitzt. Kurz nachdem der Turnierleiter dann den Startschuss mit „Shuffle up and deal“ gibt, stöbert man dann wie ein Jäger mit einer Abschussliste durch die Reihen um die Pros zu fotografieren.

Die Speicherkarte der Kamera fasst 1GB, und bei knapp 3-4MB pro Bild, ist diese schnell voll, da man nicht mit Blitz fotografieren darf ist es oft schwer für einen Amateur Fotografen wie mich, auf Anhieb scharfe Bilder zu schießen, also feuere ich meine Fotos wie Maschinengewehr Salven ab, in der Hoffnung, das eine oder andere scharfe Bild dazwischen zu haben, mit dieser Taktik komme ich eigentlich ganz gut weiter. Einige Pros sind total nett und posen sogar für einen, bei anderen merkt man das sie genervt sind und dann gibt’s noch die Pros die einen gar nicht wahrnehmen und sich auf ihr Spiel konzentrieren.

Cindy Violett zum Beispiel ist eine ganz süße, sobald sie mich bemerkt strahlt sie mich an, vielleicht auch weil ich fair war und ihren ausgiebigen Gähner (ohne Hand vorm Mund) nicht fotografiert habe, sie schaute mich danach an ich deute auf die Kamera und zwinker ihr zu ;) Richtig klasse ist Marcel Luske, den ich ja bereits ein paar Tage vorher bei einem Rämpler auf dem Klo kennengelernt hatte, jedes Mal wenn ich bei ihm vorbeikomme zwinkert er mir zu, unter dem Motto „man kennt sich“. Aber das Beste, er weiß auch ganz genau was ich will, so hatte er sich nur beim ersten Mal in Pose geschmissen, und weiß das ich diese Fotos nicht mehr brauche, also spielt er ganz normal weiter.

Wenn die Kamera dann voll ist geht’s zurück in den Presseraum um den Speicher auszulesen und die Beute auszuwerten, sind Fotos von einem Pro nichts geworden oder gefallen sie mir nicht, geht’s halt noch mal an seinen Tisch. Hat man alle Promis zusammen, geht’s auf die Jagd nach den „Bizarren“ (Teilnehmern), Spieler die einen Fisch auf dem Kopf tragen, im Bärenkostüm dasitzen, oder einfach nur Spieler die durch ihr äußeres Erscheinen auffallen, ganz am Schluß sind dann die Promogirls dran, die sich sofort in Pose werfen, sobald man die Kamera ansetzt.

Das Auslesen der Karte dauert dank veralteter PCMCIA Adapter Karte ewig, bis zu 20min heißt es warten und in der Zeit kann ich nicht viel anderes mache, denn die PC Ressourcen werden vollends von der Karte gebraucht, man sitzt dann also vor seinem PC, chattet etwas, oder unterhält sich mit den Kollegen, mal schnabuliert man ein Sandwich die es for free gibt, oder füllt einfach nur seinen Flüssigkeitsbedarf mit Getränken auf.

Ab und an steht dann auch mal einer in der Tür der dann ruft „Ladies and Gentleman, may I have your attention please?“, das sind dann meist die Momente wo sich meine Ohren aufstellen. Neben normalen Informationen, wie viele Teilnehmer spielen, oder besondere Ereignisse während des Events, kommt ab und ein PR Mann oder Girls vorbei die Einladungen für eine PR Veranstaltung, wie z.B. dieses Event von Mansion Poker.

Gegen 21-23h ist man dann meist so fertig, dass man dann seine Sachen packt und zurück ins Hotel fährt, mit viel rumlaufen Vegas anschauen oder zocken ist dann nichts, fakt ist ich habe noch nicht ein Cashgame, SnG oder MTT um Bares gespielt. Ich hoffe dies in den Off Tagen nachholen zu können, da ich die meisten Promis jetzt eh schon im Kasten habe, kann ich mir also auch mal eine Auszeit nehmen.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – King Ten am S... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um König-Zehn am Sma ...
Mehr