javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Jan/2006

Fortsetzung - 888 Promotion Tour

Von: bandit-de @ 20:02 (CET) / 3799 / Kommentar ( 9 )

Hier nun wie versprochen die Fortsetzung.

Der Wecker klingelt früh um 7h, denn wir müssen noch das Material für die Präsentation aufbauen. Gegen 9:30h sind wir fertig und es ist noch Zeit für ein kurzes Frühstück.

Gegen 10:30h treffen die ersten Vertreter der Presse ein, meine Aufgabe während der Veranstaltung ist es den Dealer zu spielen, hierzu zwänge ich mich in mein leicht zu enges 888 Polo Shirt und setze mich an den Poker Tisch, während Katja Thater (MissSlick) eine Einführung zum Thema Texas Hold'em gibt, assistiere ihr ein wenig, allerdings lässt sie mich nicht viel machen, so helfe ich eher den Spielern die Stärke Ihres Blattes einzuschätzen und Entscheidungen (Check, Bet, Raise oder Fold) zu treffen. Am Tisch sitzt sogar ein Journalist der im vergangenen Jahr an der WSOP teilgenommen hatte und auch ins Preisgeld kam. Die Journalisten sind bis auf wenige Ausnahmen sehr interessiert und ich glaube die Poker Gemeinde hat sogar den einen oder anderen Nachwuchs gewonnen :) Einer der Teilnehmer ist etwas skeptisch gegenüber Poker und dem Glücksspiel allgemein, auch mein Rat die Mitspieler zu beobachten wird von ihm eher belächelt, kurze Zeit später bekommt er ein Blatt und schaut niedergeschlagen nach unten mit einem tiefen Seufzer, mein kurzer Kommentar lautete nur "Vielen Dank für die Mitteilung Ihres Blattes" was sehr zum Amüsement beigetragen hat und ich hatte den Eindruck das es selbst ihn nun ein wenig überzeugte das Poker mehr als nur ein "Glücks"-spiel ist.

Das anschliessende Fun Turnier wurde übrigens von einer jungen Journalistin gewonnen die wie die meisten Teilnehmer zum ersten mal mit Poker in Berührung kam und sich sehr über Ihr gewonnenes Chipset freute.

Die Pause zwischen den zwei Veranstaltungen nutze ich zu einem kurzen Shopping-Ausflug im nahe gelegenen Einkaufszentrum Arkaden.

Die zweite Veranstaltung sollte sich zu einer Runde der Pokerfreunde gestalten, es waren viele Spieler einer Ortsansässigen Pokergruppe, die durch Jazz Radio* auf die Veranstaltung aufmerksam wurden, anwesend und auch TheCortster (Gewinner des Hummels) und Sutti (Beide sind die Betreiber des Forums www.poker-tester.com) schafften es noch trotz meiner kurzfristigen Benachrichtigung vorbeizukommen, worüber ich mich sehr freute. Es tat mir regelrecht leid, dass wir aus Zeitgründen den Time Tabel des Fun Turniers zu wahren Killer Blinds umstellen mussten, denn diese Leute waren wirklich gute engagierte Poker Spieler. So blieben sie auch noch etwas länger um noch eine weitere Runde zu zocken :) Da ich durch eine kurze Nacht und wenig Schlaf in den vergangenen Nächten recht groggy war, hab ich allerdings nicht mehr teilgenommen und bin zeitig ins Bett gegangen um am nächsten Tag für die Promotour durch Berlin Fit zu sein.

Am nächsten Morgen klingelt der Wecker wieder früh, doch diesmal bin ich Fit dank erholsamen Schlaf. Nach dem leckeren Frühstück treffen die Promogirls ein und es findet ein kurzes Briefing statt, danach geht’s dann auch gleich zum Brandenburger Tor wo sich die üblichen Menschenmengen sofort um den Hummer versammelten, der Zeitplan ist straff also ist unser Aufenthalt nur kurz und es geht weiter zum Olympia Stadium um beim Spiel Hertha BSC - Hannover 96 präsent zu sein, beim Anpfiff ging’s dann zum Ku'damm wo ich den Bodyguard für die Mädels und den Wagen mime. Meine Lieblingsfragen waren, "Gehört der Dir?" - meine Standart Antwort hierauf: "Wenn ich mit meinen Frauen shoppen gehe brauch ich nun mal so eine Limo", schön war auch "Wie viel kostet so ein Teil?" - kurze Antwort "150.000€" - "Och, das geht ja!", ich dachte mir nur, naja wer das nötige Kleingeld hat...

Gegen 22:30h treffen wir wieder im Hotel ein und machen noch ein kurzes Sit In mit den Mädels die alle wirklich ausgesprochen Nett waren, da ich am Sonntag nicht mehr benötigt werde und ein ursprünglicher Abstecher nach Petrovice (Tschechei) zu einem Turnier nicht mehr stattfinden sollte, blieb ich mit Ken (Chauffeur aus London) und Murat noch ein Weilchen in der Hotelbar auf einen Absacker, wir haben noch nett geschwatzt bis ca. 1:30h und dann hieß es auch für mich "Ab ins Bett". Am Sonntag morgen treffen wir uns noch mal zum Frühstück lassen die Tage Revue passieren und ich werde noch zum Bahnhof Zoo mit der Limo gebracht wo ich den Zug nach Hamburg nehme, während der Rest der Crew sich auf dem Weg nach München macht wo am Montag noch eine Veranstaltung von 888 stattfindet bis der Hummer mit Ken dann Deutschland verlässt Richtung Mailand.

Alles in allem waren es für mich unbeschreiblich schöne Tage, und ich habe eine Menge netter Menschen kennen gelernt und neue Freunde gewonnen!

>> Zu den Fotos


*
Jazz Radio lief übrigens während der Veranstaltung im Hintergrund und wurde zu meinem neuen Lieblingssender für meine Home Games erkoren.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Nines ... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Pocket Nines am B ...
Mehr