javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Apr/2006

Freeroll Zero

Von: bandit-de @ 22:23 (CEST) / 151 / Kommentar ( 9 )


Auf Wunsch des Deutschland Managers von Eurosuperpoker, habe ich heute an einem Qualifikations Turnier für ein 500$ Turnier (*ironie* bei der Summe wird mir ganz schwindelig), am kommenden Sonntag teilgenommen.

Die Teilnehmer Zahl ist erwartungsgemäß gering, so spielen 19 Teilnehmer in dem Turnier mit, bei dem 30 Plätze für das Turnier am Sonntag ausgeteilt werden sollten.

Zunächst lief es nicht besonders gut, ich bekomme nur marginale Draw Hände, wovon mir keine wirklich weiter hilft. Den Stack ausbauen konnte ich erst als die Blinds bereits bei 100 angelangt waren und ich schon relativ Low Stacked QQ bekam die auch tatsächlich gegen AK bestehen sollten. Danach liefs weiterhin eher müßig, die große Wende sollte kommen als ich 2 mal hintereinander Two Pair floppe, welche mir beim Erstenmal ein Double Up verschaffte und gleich darauf ein Triple Up, somit war ich haushoher Chipleader und konnte etwas entspannter spielen, da einige Spieler gar nicht anwesend waren, war Blind Steal ein wahres Freudenfest. Als ich schlussendlich Heads Up war, brauchte ich dann nur noch jeden Move raisen und gewann so letztendlich das Turnier. Allerdings war es eher mit einem STT vergleichbar denn soviele Spieler waren letztendlich live dabei.

Schon während des Spiels fiel mir in der Lobby auf, das "paid places" auf 0 stand, genauso we "entries to 500$ freeroll", woraufhin ich erstmal den Manager informierte. Auch das zusenden einer Hand Historie scheint nicht zu gehen, zumindest habe ich den Punkt nicht in den Einstellungen gefunden. Die Software war teilweise arg laggy, so das ich oft dachte mein Gegner hat ein Time out und damit autofold, denn der Call kam erst als die Zeit längst abgelaufen war. Eurosuperpoker gehört zum Boss Media Netzwerk, von dem ich bislang eigentlich nur Gutes gehört habe. Da ESP noch neu auf dem Markt ist hoffe ich, dass es sich hierbei nur um Kinderkrankheiten handelt die bald ausgemerzt werden.

Naja auch wenns nur ein Freeroll war und das Preisgeld eigentlich gar nicht den Zeitaufwand lohnt, es war ein Sieg mit persönlichem Glückwunsch vom Deutschland Manager und das hat man schließlich nicht alle Tage ;)

Des weiteren ist mein Provider Wechsel nun endlich nach über zwei Wochen abgeschlossen, und ich beginne ihn schon zu bereuen. Ständig gibt es Datenbank Ausfälle und heute gab es anscheinend dann auch noch Probleme mit der Erreichbarkeit meiner Domains.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Kostenlose WCOOP-Tickets Die World Championship of Online Poker ist eines der lukrativsten Turn ...
Mehr