javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Okt/2005

Habe mich für 25/50Cent entschieden…

Von: bandit-de @ 00:25 (CEST) / 4191 / Kommentar ( 13 )

Nachdem ich bis zum Abend immer noch keine Antwort von Seiten PO hatte, und die 10/20Cent Tische wie bereits erwähnt, eh meist unterbesetzt sind, habe ich mich nun dafür ganz vorsichtig mit 25/50Cent zu beginnen.

Um mich ans neue Limit zu gewöhnen spiele ich vorerst nur 1table, denn ich habe ehrlich gesagt doch noch ein wenig Respekt vor dem neuen Limit, das immerhin ein fünffaches des letzten Limit beträgt, so ist schnell einmal mehr als eine bisherige Tageseinnahme allein in einem Pot. Mein erster Eindruck ist allerdings sehr Positiv (was sich später wieder ändern sollte ;)), die Tische sind wesentlich tighter geworden und Maniacs kaum in Sicht. Dafür habe ich zunächst ersteinmal richtig Pech, bekomme ich AKo trifft garantiert jemand nur ich nicht. Bekomme ich Pocket 7, trifft jemand garantiert die einzige Overcard. Am ersten Tisch mache ich so innerhalb kürzester Zeit 16BB-, doch ich lasse mich nicht unterkriegen und setze mich an einen anderen Tisch. Hier läuft es zunächst besser, aber auch eher auf und ab (das kommt mir doch bekannt vor ;)). Doch das tight und kaum Maniacs vom Vortisch vergessen wir mal schnell, auch sind die Drawer wieder voll und ganz vertreten... Dafür spiele ich allerdings umso tighter, doch teilweise habe ich den Eindruck nicht aggressiv genug. Nach etwa 2h beende ich meinen ersten Ausflug im neuen Level mit weiteren 5BB- im Minus um erstmal bei Star Trek zu relaxen - Kabel 1 Good Times, oder wie war das ;)

Halte es nicht lange auf dem Sofa aus, und setze mich ne Stunde später schon wieder an die Tische (zwischen 2-3, damit ich in einem Fenster noch Star Trek schauen kann ;)). Mich wurmt der Verlust einfach zu sehr (kein Tilt!). Es läuft wie zuvor auf und ab, und ich erlebe unglaubliche Bad Beats, mein Schönster ist ein gefloptes Set, das sich auf dem Turn in ein Full House verwandelt mit bereits möglichem Flush auf dem Board, auf dem River kommt dann die vierte Karte zum möglichen Straight Flush, den natürlich auch prompt jemand mit seinem K8o trifft und mal eben 24BB auf einem Streich cashed :(, naja shit happens, kommt statistisch gesehen ja nicht all zu oft vor ;)

An das neue Limit habe ich mich mittlerweile schon gewöhnt, solange ich nicht auf die Beträge achte und nur in BB rechne, was nicht immer leicht fällt. ;) Wenigstens schaffe ich die Verluste noch ein wenig zu verkleinern, und beende den Tag mit insgesamt 10,5BB- im Minus.

P.S. Da ich 30,-$ zur BR zubuttern musste um auf 300BB für den aktuellen Level zu kommen, wird der aktuelle Level erst nach 515BB beendet, damit ich dieses Geld wieder aus der BR ziehen kann!

Zwischenstand nach 34 Tagen Spielzeit:
Level 3 (0.25/0.50$) = 10,5BB- (~5,25$)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Nines ... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Pocket Nines am B ...
Mehr