javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Okt/2005

Kommt Zeit, kommt Hand!

Von: bandit-de @ 11:49 (CEST) / 3984 / Kommentar ( 10 )

Wenn ich etwas beim Pokern lerne, dann ist es die Tatsache das ich mich in Geduld üben muss, was nicht in meiner Natur liegt und mir oft nicht leicht fällt. Auch dieser Morgen fängt mal wieder durchwachsen an, zwar gehe ich nicht richtig in die Miesen, aber auch nicht wirklich ins Plus, fühle mich wie ein Korken, der auf meiner Statistikkurve dahindümpelt. Da ich mir vorgenommen habe zukünftig längere Sessions zu spielen, beende ich die erste Session nicht nach den üblichen 1-1 1/2h sondern spiele ca. 2 1/2h, wovon ich die letzten 30min mal zum Spaß wieder 1table gespielt habe. Ich hatte in den letzten Tagen das Gefühl entweder zu loose, oder zu aggressiv mit Nichts zu spielen. Sicherlich ist meine Sawflop Rate mit 29,7% immer noch zu hoch, aber manchmal kann man einfach nichts machen, wenn man gute Hände bekommt, die allerdings im Sand verlaufen. Hatte ich während der 4table Session noch ein leichtes Minus von ca. 4BB-, so konnte ich mit 1table die Verluste der letzten Tage wieder zurückholen. Ich beende diesen Morgen mit 15BB+ zum Vortag.
Da ich am Abend endlich mal wieder auf Piste will (siehe auch Post "
Es zieht sich hin..."), werde ich wohl heute nicht mehr zum spielen kommen, mal schauen wies morgen mit dem Kater aussieht ;)

Zwischenstand nach 30 Tagen Spielzeit:

Level 2 (0.05/0.10$) = 313BB+ (~31,31$)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Tens a... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Zehnen am Button. ...
Mehr