javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Jul/2006

Lucky Unlucky Tournament

Von: bandit-de @ 00:42 (CEST) / 3573 / Kommentar ( 8 )

Am Sonntag war es mal wieder soweit, beim Pokerroom fand das Weekly Final statt. Nachdem ich Tagsüber den ganzen Tag an der frischen Luft auf einer Geburtstagsfeier war, hatte ich schon Angst das mir der Sauerstoff Überschuss eine Müdigkeit beschert. Aber dies war nicht der Fall stattdessen sollte das Turnier für eine schlaflose Nacht sorgen, allerdings im negativen Sinne.

Zunächst lief alles Super, und ich war relativ schnell Chipleader, diese Position konnte ich bis fast aufm Bubble halten. Doch JJ sollte mich mal wieder enttäuschen und klaute mir kurz bevors ITM ging eine Menge meines Stacks, nachdem mein All In auf dem Turn von einem Donk mit A9 ohne Treffer gecalled werden sollte, aber aufm River sein Ass finden sollte. Naja als nur noch 31 übrig sind (30 ITM, Gesamt 230 Spieler), bekomme ich im BB KQo, der Flop kommt Qxx mit einem Flushdraw ich mache 2/3 Potsize Bet, und werde gecalled, der Turn bringt eine 2o, ich mache einen cont. Bet und mein Gegner setzt mich All In, da ich Pot commited bin, bleibt mir keine andere Wahl und ich muss callen, ich vermute AQ bei ihm, aber nö er hatte sogar AA und damit bin ich aufm Bubble raus.

Die Hand hat mich so sehr beschäftigt, dass ich keinen Schlaf in der Nacht bekam...:(

Neue Woche neues Glück, also schnell mal ein neues Quali Ticket geholt und mich für das nächste Finale qualifiziert, anscheinend haben sich diese Turniere mittlerweile herumgesprochen, so waren diesmal 46 Teilnehmer dabei, also nix mit Sit Out ;) Doch die Qualität der Spieler wurde dadurch nicht wesentlich besser, gleich in der ersten Hand bekomme ich AJo und nachdem bereits zwei vor mir All In gegangen sind, entscheide ich mich zum fold. Die beiden zeigen TT und AKo, good fold, naja nicht ganz, denn der Flop hätte mir den Jack gebracht und damit ein Triple Up in der ersten Hand, egal der Laydown war richtig. Lady Luck belohnte dies dann auch sofort in der zweiten Hand, in der sie mir mit gelimpten 85s Trips 5 aufm Flop beschehrt, ich checke, Gegner macht einen bet und ich calle, Turn bringt 7, Gegner macht Bet, ich calle auf dem River dann die letzte 5 Gegner geht All In :D

Doch noch besser war eine Hand in der ich A9s bekomme, mit denen ich einen Backdoor Flush mache, da mein Gegner zunächst den Flop checked und mir eine Freecard gibt, und auch die letzte Karte war nicht besonders teuer, so das ich auf dem river den Nut Flush machen konnte, man soll es nicht glauben, mein Gegner geht All In :D, bis zum ITM war ich dann zwischen Pos 1-3 an Chips, als Quali erreicht war, habe ich allerdings keine Lust mehr, da eh eine All In Orgie anfing.

In der Nacht habe ich dann noch mal Lust auf ein WSOP Step Turnier bei Party, hier läufts auch sehr angenehm, lande zum Schluß allerdings leider mit nur einem Drittel an Chips gegen den Chipleader, zwar gelingt es mir noch fast auf 50:50 an Chips zu kommen, laufe dann aber in der letzten Hand All In mit K3s in KQo und bin auf Platz 2 raus, also nochmal wiederholen :(

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner